Shift Update 1-31/10

Shift Update 1-31/10

Eine intensive Spirale  (die seit Januar sich ständig kumulierte) ist mit September abgeschlossen.

Das letzte Wochenende des September – ein Mega Alchemistischer Verschiebevorgang – hat den endgültigen Wandel eingeleitet.

Alcyone entsendete Pulsarplasmainfusionen seit 00.30h von Freitag auf Samstag- 72 h anhaltend.  Neumondin,  Saturn-Südknoten-Konjunktion ( die letzte von drei Verbindungen, nicht zu vergessen, dass Saturn dem Nordknoten gegenübersteht). Wir können nicht vorwärts gehen, bis alle Arbeit erledigt ist. Es mag sich grässlich, furchtbar, schwer, schmerzhaft anfühlen, aber es ist absolut notwendig für das Wachstum des höheren Selbst in die Wirklichkeit der Materie im aktuellen Verkörperungszyklus) und  eine einhergehende Vereinigung von Venus  und Jupiter machten diesen bisher fulminantesten Shift möglich.

Es beginnt die Oktober Löschung/Fertigstellung von versteckten, vermiedenen oder unbeaufsichtigten Projekten. Inmitten im wundervollen Umwandlungsprozess werden die Dinge an der Brandung manchmal chaotisch erscheinen. Wir betreten eine brandneue Oktave/Schicht der Abmessung in der Symphonie der Quelle.

Gerade JETZT in diesem Moment des Oktober beginnt der erste Monat der Präparation (Erinnere dich göttliche Geometrie Startrampe 11), den alle Eukaryonten (Eukaryoten sind alle Lebewesen die über einen Zellkern verfügen, Erdlinge, Tiere, Pilze  Algen, Einzeller – im Erbgut mehrere Chromosomen aufweisen , mögliche Organellen – Chloroplasten Endoplasmatisches Retikulum, Golgi Apparat, Leukoplasten, Lysosomen, Mitochondrien, Peroxisomen, Ribosomen, Vesikel, Zellkern, Fortbewegung ist die Geißel… bei Prokaryoten – Bakterien und Archaeen schwimmt die DNA  im Zytoplasma der Zelle- Chlorosom, Flagellum, Magnetosom, Nucleoid, Plasmid Ribosom, Thylakoid) durchlaufen, um sich auf einen der höchsten Anstiege aller Gipfel vorzubereiten.

 Jene, die sich der Evolution in Veränderung noch nicht Bewusst  sind, sammeln karmische Erinnerungsmomente und erreicht neue Kipppunkte.

Daher wird letzte Viertel des Jahreskreises die Wahrheit noch schneller noch intensiver an der Ober/Außenfläche präsentieren. Ein, oder besser gesagt der ultimative Quantensprung wird vollzogen – Strukturen  brechen zusammen, die bisherigen Glaubenssysteme kapitulieren – das Schlafwandeln hat ein Ende.

 In dieser Energie Qualia dehnt das Chaos aus. Daraus resultieren Revolutionen, um jeweilige Hierarchie der Machtpyramide aufzubrechen.

Die bisherige Annahme des Wortes Autorität wird dabei über Bord geworfen und seinem Ursprung der kosmischen Zeitlinie, welche den Verschmelzungsvorgang der Zeitlinie eures Sonnensystem  angleicht, wieder zu seine echten Grundlage für Ethisch richtiges Wissen und Handeln zu encodieren und einsetzen. Webt in die fluide, kristalline Intelligenz aller Wesen ein, um mit der Autorität des höheren Bewusstseins zu verbinden – Erdung der Quellenergie  (beste Wirkkraft im Haus des Steinbock)

Der Schlüssel aller bereits Bewussten Erdlinge findet sich, im fraktalen Herz –  die Pulsation aller Lebendigkeit.

Das Ziel -der Zenit ist so nah, umso mehr ist die Einkehr in das innewohnende Universum, das Tiefseetauchen wichtiger als je zuvor. Lektionen erkennen hat oberste Priorität um die Wirklichkeit des wahren Selbst herauszuschälen – so lange bis Kapitulation geschieht und neue neutrale Hingabe entzündet.

In diese Transzendenz, in die absolute Verschmelzung zu wandern, erfordert die Oktober Transformation in allen Erfahrungsebenen so intensiv wie nie zuvor kumulieren.

3/10  Pluto geht direkt

Am 3. Oktober (seit April rückläufig) wandert Pluto, der große Transformationsmeister, wieder direkt.  Seit zwei Jahren wandert er im Haus des Steinbocks mit dem Hüter des Karmas – Saturn.

Das Haus  Steinbock, wird über Saturn ( ebenfalls seit April rückläufig) regiert/gehütet, repräsentiert die 3D-Konstrukte und -Strukturen. Die männlich, Erdungs- Energie des Steinbocks, wurde dabei freigelegt um das Patriarchat und alle seine Formen der Kontrolle darzustellen.

Am 12. Januar 2020/4  findet die große Saturn und Pluto Vereinigung statt. Beide sind die berühmt und berüchtigtsten Strömungsencodierenden, Beschleuniger am planetaren Himmel und aktivieren neue wegweisende Richtungen.

Diese Kollision findet alle 34 Jahre statt und trägt den  Schlüssel für größte Veränderungen, welche sich auf persönlicher und globaler Ebene seit geraumer Zeit zeigen und dahin verschieben.

Wenn es um die tiefere Bedeutung der Saturn-Pluto-Konjunktion von 2020 geht, ist es jedoch, dass die Geschichte vor 500 Jahren  in Gang gesetzt wurde und markiert nun einen endgültigen Kollisionspunkt.

Getragen wird diese von vielen Unterstützern eures Sonnensystem, hin zum Angleich an die Universelle Einheitsebene.

In bestimmten Zeiträumen des Jahres 2019/3( Ende April und Juli)  während  der Neu- und Vollmondinnen Phase waren viele Erdlinge durch die große Planetenausrichtung mit einer Anhäufung von Ereignissen betroffen.

Vorzeichen zum Höhepunkt aller Masterbaustein Aktivierungen im Januar 2020/4.

Mit  Reflektion zeigt sich auch, dass Erdlinge, welche  zwischen 2012 und 2015 (der Zeit des zerstörerischen Pluto-Uranus-Ausdruck) auf Schwierigkeiten gestoßen sind, gleichfalls betroffen sind, um in die neue Phase des Wiederaufbaus im Jetzt zu erreichen.

Warum diese Planetenkombination in den kommenden Jahren hohe Wellengänge ankündigt zeigt sich in den letzten drei Saturn-Pluto-Konjunktionen (  11/ 1982 –Waage, 8/1947 -Löwe und 11/ 1914 –Krebs).

Große Verschiebungen, die Ängste streuten, revolutionäre Umstrukturierungen einhergehend mit Durchbrüche, Pioniere die hervortreten konnten zeigen sich in dieser.

All diese Wellengänge hat die Menschheit überlebt, lass daher dein Emotionsfeld keine Angst kreieren. 

Vor allem die vielen bis dahin geschehenden Durchbrüche, zeigen ihre wahren Auswirkungen möglicherweise erst nach 2020/4 sichtbar. 2021/5 wird mitunter eines der bedeutendsten Jahre im Ausdruck dieser Durchbrüche. wenn sich viele der wichtigsten Planeten in das Haus Wassermann begeben (Hüter von Erfindung + Brillanz).

So trägt die Strömung im Haus des Steinbock in seiner höchsten Essenz Disziplin, Entschlossenheit und ist in der Lage, Dinge in Form/Materie zu bringen.

Um alle auf  die massive Transformation der Abtrennung und Wiedergeburt im Januar  vorzubereiten,  wurde das ganze Jahr über  massiver verdichteter Druck ausgeübt,um weit über alle Grenzen hinauszuwachsen. 

Ein Prozess der Zerstörung, des Zusammenbruchs damit Durchbruch für das Feuer der Transmutation geschaffen wird.

Jetzt wo sich  Pluto und Saturn  beide direkt aufeinander zu bewegen, sich mit jeder Sekunde näher kommen, wird es für Eukaryonten zum anstrengendsten Trinity Part im Jahreskreis – Oktober formiert hierzu bereits die ersten Einblicke/ Ausblicke.  

Die Formgebung/Verkörperung der höchsten Versionen des ICH BIN, deiner Energie reinsten fluiden Hyperluminalen Plasma Qualia, sie hat bereits begonnen. Unwichtig was im Außenfeld  geschieht, bindet  deine Fluide Essenz, Existenz an die Universelle Wabenstruktur an und beginnt jede Membrane zu durchdringen.

Gleichzeitig  wandert Merkur am 3/10 in das Haus Skorpion

Merkur verlässt das Haus Waage und wandert in die turbulenten Räumlichkeiten des Skorpion.

In  Waage lehrt Merkur, wie man mit Mitgefühl kommuniziert, wie man das Höchste in jedem und allem sieht. Waage ein Luftzeichen, das Gerechtigkeit regiert, oszilliert, pendelt  dauerhaft zwischen zwei Seiten, zwei Perspektiven, bis das Gleichgewicht erreichtist.

Perfekt, dich darin zu schulen den Pfad der Neutralität zu finden (denken/Verstand, Tun/Handlung und fühlen/Herzfragment) , die Wirklichkeit der Essenz der Liebe zu einem Selbst und bedingungslos an alle anderen weiter reicht.

Manch  plötzlich aufkeimender Nebel (Luftzeichen) hatte in dieser  Phase einige Irrwege um im Labyrinth zum tatsächlichen Kern des inneren Universums zu finden.

Allerdings schenkt Skorpion keine Chance mehr auf ein Versteckspiel vor der Wirklichkeit eines Selbst  und fordert, in diesem Augenblick, tief in die letzten Schichten deines Universums einzutauchen,  die Wurzel samt allen menschlichen Übels zu entfernen.

Haben sich dann die aufgewühlten Partikel des Urgrund gesenkt, zeigt sich sofort eine neue befreiende Klarheit in der bisherigen Erfahrungssammlung des 3 er/2019 Jahres.

Mars wandert am 4/10 in das Haus  Waage

Parallel wandert seit geraumer Zeit   Mars durch das Haus der Jungfrau, drängt mit äußerster Hartnäckigkeit,  Disziplin in den Dingen die uns ausmachen in die neue Ordnung zu bringen,

Detox von allem was nicht dienlich wird forciert. Mit der Einkehr in das Waage Haus öffnen  harmonischer ausgerichtete Knospen ihren Klang in den Sequenzräumen zwischen den Saiten der eigenen Schwingung, der eigen Vibration.   

8/10 Venus betritt das Haus Skorpion

Venus verlässt  Waage und wandert in den Skorpion. Luminale Magie versprüht Venus in Waage, Venus  in  Skorpion  bedeutet eintauchen in  tiefere Schichten  der bedingungslosen Liebe. 

Ein  Prozess der drängt, Gut und Schlecht Licht und Schatten, als Baustein unseres Sein anzunehmen.Es macht uns zu dem was wir sind – Achtung!!! Tiefseetauchen bis zur Kapitulation.

13/10 Vollmondin  im Haus des Widder

Transformierend, Klärend, Reinigend.

Die Sonne in Waage erweckt die Lebenskraft im eigenen Schöpfungskern – Achte auf deine Worte/Gedanken, verwende nur Worte die aus dem JETZT entspringen und äußerst positiv sind- ICH BIN. Höre besser zu und rede weniger , die Sprache des Universums, des Kosmos, des großen Ganzen wird verschärft verankert/implantiert freigesetzt – in deine fluide Existenz der Wirklichkeit verwebt.

Übernimm Verantwortung für alles in deinem Leben, um die Fähigkeit der Veränderung zu beanspruchen. Sieh die Liebe in allem und jedem was IST und achte darauf jedes negativ hat ein positiv.

Krise ist nicht das Ende von allem, es ist eine Interpretation aus Mangel an Vertrauen zum Leben.

Sei Zuversichtlich, Zuversicht ist etwas anderes als Hoffnung. Hoffnungen sind Erwartungen und Wünsche. Vertraue der Quelle der Schöpfung beim Abtauchen in deinen Urgrund-  offene Zuversicht in dich und deine fluide/kristalline  Intelligenz offenbaren ein großes Füllhorn an Überraschungen.

Die VM Energie wird eine starke Erschütterung für jene sein, die ihre Wahrheit nicht leben oder noch  tief im  egozentrischen Koma sind.   Alle anderen erleben einen erhebenden  Moment, in dem das Licht aller Welt beginnt sich herauszuschälen und der Himmel auf Erden eingeläutet wird.

22/10 Sonne wandert in das Haus des Skorpion

Eine kolossale Drehung der Energie und ihrer stetigen Wendung  wird spürbar.

Es encodiert auf einer intensiveren Ebene  zu fühlen, während dieser Durchgangsdrehung.

Die Phase ist der Beginn von Tod und  Wiedergeburt der Winterperiode.

Mikro Level – des Erdlings- und Makro Level – die universelle Ebene der Einheit- zu  vereinen wird nicht lustig aber revolutioniert den bisherigen Mindset auf ein kosmisches Level das das Körper Erwachen, die Konfiguration auf Evolutionärer Ebene von Matrix und Materie( Erdling. Fleisch und Blut) in einem nie dagewesenen Eiltempo vollzieht.

Die Neumondin führt am 27/10 in Skorpion – authentisch und hart-   auf den/deinen neuen Weg der Selbstverwirklichung.

Der Neuanfang, die Transformation ist nun besiegelt alles was wir bisher verweigert hatten loszulassen wird sich unweigerlich zeigen.

Anstatt sich an gewohntem festzuklammern, erfolgt die Aufforderung sich auf das Leben von allem was Ist vertrauensvoll einzulassen.

 Nun wird Schicht um Schicht abgetragen, der Fluss/Flow der Leichtigkeit, ein Teil deiner Wirklichkeit ist das Resultat.

Die Frequenzfaserbandfutterung der  Manifestation und unsere Kräfte kehren zurück in das Urvertrauen an die Uranbindung, an die Erinnerung zum Kern aller Existenz.

Die aktuellen  starken Energien des Jetzt trägt  deinen Fokus zur Verschmelzung mit der höchsten Achse des Kosmos – EINHEIT.

31/10 Merkur wird rückläufig

An Halloween „All Hallows Eve“ in der Nacht von 31 auf 1/11 wenn die Brücke zwischen dem Dies- und jenseits aller Vorstellungen öffnet, wendet  Merkur, schafft Raum Lehrinhalte zu wiederholen und versiegelt die rückwärtige Schicht deines Dasein vor Oktober (Erinnere dich- du startest mit 11 und beendest diesen Übertritt mit 111).

Energieorgane 1- 5 – 10

Schwendtage 3 – 6 – 11

Portaltage 5 – 8 -13 – 16 -26 – 31

Abermals vielen Dank für deine Aufmerksamkeit – und wenn du den Impuls fühlst diese Arbeit, diesen Raum zu unterstützen, oder die wärmenden Gespräche am Feuer der Boardküchensofaplauderei mit zu gestalten  findet sich oben links in der Menüleiste die Gelegenheit – wie immer sind hier zur Transparenz die aktualisierten Werte  dieses Raumes veröffentlicht.

********** Einen magischen Monat im SEIN der Ebene von Vernetzung aller Lichtdatenbahnen und im fluiden Bewusstsein der Einheit**********

J.A.