+++NEWSTICKER 7/1+++

8/1/4Hyperansteigende Tsunamiwelle/Ausrichtung  -Woche 2 in 4 –* 22222*Star Code Encodierung – 11:11:11:11:11:11:11:11:11:11 – Interstellares Gleichgewicht

Das Licht des Morgens der neuen  Weltordnung steigt auf

Alles ist Information- wir haben vor einiger Zeit darüber gesprochen – Shift Update 1-30/11 –  und erinnere an

die Wichtigkeit, tiefer in das Wissen vom  Ablauf des Informationsflusses, seiner Wandlung und daraus resultierende  Reaktionen in der Wandlung deiner aktuellen Form der Verkörperung verstehen zu lernen.

Jede Handlung, jeder Gedanke formt die Wirklichkeit der Elementaren Materie – Encodierung Sternencode 22222  – 222.220fach kumulierte Lichtinfusion  ab  8/1

Deine Aufgabe ist es die Illusion der Abhängigkeit durch äußere Umstände letztendlich auch des körperlichen Umstand und seinem Ausdruck den Trennungsaspekt  – die Illusion der Membrane(Trennung)des Herzfragment mit dem Torus der Wirklichkeit – zu erkennen und  wieder zu verschmelzen – das erfordert DISZIPLIN

Disziplin ist das Kronjuwel unter deinen Werkzeugen die in dir verankert sind, wird jedoch von den übermächtigen menschlichen Aspekten immer wieder verschüttet.

Wenn du hier in diese Welt eintrittst ist die Information der Allumfassenden Liebe die Essenz deiner Kernsubstanz.

Viele von euch aber haben immer noch Ängste, lassen sich davon leiten. Aber Angst ist das, was du dir auf deiner spirituellen Reise durch Interaktion  aneignest. Durch Ängste, entsteht Gewaltpotenzial, mit vielen Abstufungen.

Ohnmacht schürt in geringer Form Wut, in ausgeprägter Form einen Anspruch der Vollmacht daraus erwachsen Kriege.

Deine Aufgabe ist es,  diese Empfindungen umzukehren, dich aus den menschlichen Ängsten und Vorurteilen zu befreien  und die Annahme der Liebe zurück in dein Herz der Verkörperung zu tragen.

Das Ziel deiner Seinsweise findet nicht in der Bedeutung der Dinge ihren Sinn, sondern durch die Wahrhaftigkeit der Liebe in dir Selbst  ihre Bedeutung.

Der Informationsaustausch findet durch dich statt!!

Deine Verkörperung, dein Mikrokosmos, ist die Verbindung zur Quelle Selbst, in das Omniversum. Du selbst stellst die Brücke zwischen Himmel und Erde dar. Mit jedem deiner Gedankenschöpfung gestaltest du das Kollektiv in dem du lebst und  spiegelst deinen Entwicklungsstand zur Quelle zurück.  

Bei diesen  Manifestationen deines Selbst geht es nicht darum immerwährend, von Anfang an Optimistisch zu sein.

Nein auf dieser Reise, geht es darum tief in dein eigenes Universum abzutauchen um jene Art der Seinsweise zu finden wie du am besten deine Blaupause der Helix in dir und – besonders jetzt im Jahr 4 – eine neue Gebäudekonstruktion des Kollektivs verwirklichen kannst. 

Es nützt  nichts, wenn du einen positiven Gedanken  wählst, wenn du ihn nicht fühlen kannst – hier erbaust du Inkohärenz.  Erst durch tiefes fühlen, wenn deine Überzeugungen, Gewohnheiten, Komfortzonen verlagern, werden deine Bausteine ein solides Fundament für Kohärenz erschaffen.  

Durch Kohärenz weiß auch das Omniversum was du wirklich willst, fühlst du Glückseligkeit, entpackst du mehr Software (Bewusstsein) für deine Hardware (Körper), fühlst du Schmerz kumuliert auch dieser – in dir und dem Kollektiv.

Die Energieorgane/Padmas/Chakren, sind von der Schöpfung ursprünglich in der menschliche Anatomie der Mikrokosmos des Universums (Chakren 1-7 – feststoffliche Ebene), wurden durch weltliche/manifeste Objekte wie Planeten,  Sonne , Mondin, Berge, Flüsse, Mäander, Fauna, Flora miteinander verbunden.

Aktuelle Opjektintesivierung  im Haus der Schwelle, der kosmischen Mutter – bei 20° – ÜBERTRITT

Vollmondin, MESZ 14.22h und  Mondinnenfinsternis, MESZ 11.22h  10/1/4

Befreiung von emotionalen Dramen, Lastern und die Vervollständigung der gelernten Lektionen.  Ein Höhepunkt der Spiegelung deiner verborgenen Aspekte des Selbst, wenn sich die Weibliche – und Männliche Qualia gegenüberstehen.  

Quintupel Objekt Energieverschmelzung von Sonne/20° – Merkur/20° – Ceres ( alle 3nur 1° von den nachfolgenden entfernt) Saturn- Pluto  – Haus der Erdung 22°-

Alles wurde in kleinstem Detail bedacht, das alle Schöpfung, alle Omniversen in deiner Co-schöpfung wohnen. 

Du als Aspirant der Quelle deiner Verkörperung musst all diese erfühlen lernen- Weibliche, und Männliche Prinzipien. Die Kundalini, der mikrokosmischen Manifestation deiner ursprünglichen Energie zeigt dir an auf welcher  Dimensionsebene deienr Entwicklung du interagierst – unterste Ebene 1. Chakra oberste 7.Chakra)  Viele von euch erfahren hier gerade ein evolutionäres Software Update des rechtseitigen Region- Komplex der Amygdala und des frontalen Kortex feststellen. 

Zur Erinnerung – beide sind entscheidend für den Erinnerungsabruf emotionsgeladener autobiographischer Informationen. Bei harmonischem Ablauf ist der ventromediale präfrontale Kortex aktiv.

Deaktiviert schwillt die Amygdala –Urängste- Ängste- Urängste  aktivieren und drücken sich im jeweilig feststofflich zugeordnetem Chakra aus, das wiederum den Entwicklungsstatus deiner Reise anzeigt. Dein Spiegelbild sendet diese Informationen wieder in die Quelle zurück und  diese wiederum entsendet einen kumuliertes Software Update in deine Hardware solange, bis das von dir kreierte Virus in deiner Software was deine Hardware manipuliert neutralisiert/deaktiviert.

Wenn du die Entropie des Universums, die Kohärenz navigieren möchtest, musst du die alten Lasten deines Bewusstseins  freigeben, um neue Fraktale/Bausteine  in die Kohärenz des Universums, allen Kollektivs zu schöpfen.

Dann aktivieren die Lichtverbindungskanäle der Trinität in  deiner Physischen Verkörperung –

HERZHIRN – BAUCHHIRN –Neuronales Nervensystem  und  GEHIRN – Bewusstsein/Verstand

Evolution in Materie

J.A.

17 Kommentare

  1. Liebe Jada,
    vielen lieben Dank für deinen ausführlichen Bericht.
    Aber eines macht micht stutzig?
    Dein Satz:
    Das Licht der neuen Weltordnung steigt auf.
    Was meinst du damit? unter NWO verstehe ich etwas anderes.
    Oder vielleicht kann es mir einer der Leser erklären.

    Licht und Liebe
    Mario

    Liken

  2. Liebe JADA, häppchenweise und mehrmals gelesen, beginnt sich die Genialität deiner Botschaft allmählich in mir zu zeigen.
    Danke für deinen unschätzbar wertvollen Dienst, du Liebe 💫

    💗 Birgit

    Liken

    1. Ihr lieben ALLE ❤️ Es ist sooo wohltuend, eure großartigen Beiträge hier zu lesen und euch zu fühlen. Neben der Boardküche hat sich auch hier eine feine Gemeinschaft gebildet. Dieser Freude wollte ich kurz dringend noch Ausdruck geben. ☺️

      Gefällt 1 Person

  3. liebe wolke wir alle sind einzigartig und keiner ist wie der andere jedes Gepäck ist anders verteilt und ich denke in einem viertel jahr sind wir einfach viel mehr als wir es je geahnt und zu hoffen gewagt haben das ist auch bei mir gerade oft mit starken eingriffen und aufwechungen so euch allen hier und lesenden und und und ich bin liebe ich bin icht ich bin und du auch ich bin Jutta auf dem weg nach hause jetzt

    Liken

  4. Ihr lieben Alle,liebe Jada(Danke dir)
    Schaue gerade in Jadas neuen Shift und stelle fest daß er wie eine Selbsterkenntnis ,zu
    mir herüberschwappt.
    Fast ein wenig erstaunt lese ich das ,was seit gestern nachmittag ziemlich bodenständig in mir zu erfassen ist und staune daß Jadas Worte dem Gespräch zwischen mir und der Quelle den gleichen Inhalt bietet…Eigentlich schlurfe ich immer ein wenig hinterher und brauche eine Weile bis es bei mir ankommt.
    Fühlt es sich auch nicht so an wie bei Babsi oder Lilla,so kann ich doch den Inhalt ,das Gefühl hinter ihren
    Kommentaren spüren und als kleinen Nachtisch geniessen…denn ich meine zu wissen was ich jetzt tun kann.
    Das Durcheinander in meinem Leben fühlt sich gerade nicht unbedingt erleuchtend an ,aber man könnte meinen die Botschaft dahinter deutlich zu erkennen.
    In dem Sinne euch allen Frieden im Herzen und Gelassenheit in der Entwicklung.

    Liken

  5. Liebe Jada 😇💖🌞tausend Dank für Deine wundervolle Botschaft 💞💐💞ich bin so dankbar dass mir alles so leicht erscheint vor 30 / 40 Jahren schien mir alles viel schwieriger 😩ich wünsche mir so sehr diese Leichtigkeit für Euch alle 💞😇🌞💞alles Liebe 💖💖💖💖BeBe

    Liken

  6. Oh je – bei mir ist heute ein besonderes „Chaos“ angesagt.Ich habe die heutigen Hinweise und Botschaften als durchgeschüttelte Rätselkomposition empfangen. Das einzig Verständliche waren/sind heute meine Gefühle, die allerdings erstaunlich klar und brauchbar ankamen – so, als sollten wir uns auf Sicht die Sprache abgewöhnen und F Ü H L E N.
    Ein wenig Trost ist, dass es anderen hier ähnlich ergeht. So, als hätte man etwas sehr wichtiges übersehen oder überhaupt nicht mitbekommen. Alles ist so neu!Ich könnte zaghaft mit meinen Gefühlen darauf antworten aber nicht mit Worten. Das ist schon seltsam…………….und die grauen Zellen antworten darauf in einem unverständlichem Kauderwelsch. Ein seltsames Gefühl dies alles, aber irgendwie auch
    ermunternd.
    Zweckdienliche Hinweise sind sehr willkommen! 🙂
    Franziska, grübelnd.

    Gefällt 1 Person

  7. Liebe Jada und liebe Shilaa,
    ich kann mal so gut es geht beschreiben was bei mir passiert.
    Ich bin Medium für ein Buch der Ahnen, was sich selbst durch mich schreibt. Das ist ein Teil. Dies ist eine Geburt und hat alle Phasen diesbezüglich durch.
    Meine Herzenswünsche sind erfüllt.
    Ich arbeite mit einem Wunschbuch und Frequenzen, es hat sich bei der Arbeit damit heraus kristallisiert.
    Jetzt darf alles wachsen, was ich neu geschöpft habe.
    Ich habe mein 4. Orakel entwickelt und gehe voll in dieser, meiner eigenen Energie voll auf. Wie eine Padma~Lotusblüte.
    Dann habe ich eine Lösung gefunden, meine Energie fliessen zu lassen. Tanken und lassen. Die Stille und die Natur sind meine besten Freundinnen geworden.
    Also ich bin so ruhig, dennoch voller Freude und Dankbarkeit.
    Habe mich mit dem Omniversum verbunden, mit All~en Herzen.
    Und jetzt kommt Jada mit Omniversen… 😄 Also es geht voran.
    Mal kurz oder etwas länger stehen bleiben, sich umsehen, in alles hinein fühlen… Verweilen im Jetzt, im Sein… Es ist unsagbar… Eigentlich… 💓

    Liken

  8. Liebe Jada ,Danke !
    …auch ich verstehe heute hier auch nur Bahnho…….,
    Fühlen !
    …O ja das ist heute wieder extrem !
    Laufe wieder im “ Zeitlupengang “ ,und so versuche ich die Weihnachtsdeko zu verpacken .um dem Neuen was da kommt auch in dieser Hinsicht Platz zu machen .
    Bei dieser Schnelligkeit denke ich gerade nach,
    hmhm vielleicht doch gleich die Osterdeko hihi
    Allen Liebesgrüße Franziska

    Liken

  9. Liebe Jada,
    danke dir zutiefst für deine Botschaften. Es ist eine immense Fülle jedes Mal. Doch ehrlich gesagt, verstehe ich vieles nicht obwohl ich seit langem spirituell unterwegs bin. Doch spüre ich die Tiefe und den Gehalt der Infos. Gibt es da eine Idee von dort oder anderen Lesern, wie ich diese vielen Infos leichter erfassen kann??
    Segen euch allen und eurem Sein. Namaste

    Liken

  10. Liebe Jada,
    danke dir zutiefst für deine Botschaften. Es ist eine immense Fülle jedes Mal. Doch ehrlich gesagt, verstehe ich vieles nicht obwohl ich seit langem spirituell unterwegs bin. Doch spüre ich die Tiefe und den Gehalt der Infos. Gibt es da eine Idee von dort oder anderen Lesern, wie ich diese vielen Infos leichter erfassen kann??
    Segen euch allen und eurem Sein. Namaste

    Liken

    1. Was möchtest du denn erfassen?

      Ganz liebe Grüße von mir & folge immer dem Licht deines Herzens🙏🏻

      Liken

  11. Danke für den detaillierten kosmischen newsticker liebe jada
    Du nennst es heilende „Disziplin“ der ich den Namen ’schattendiät‘ gab…
    Der körperliche Unterschied…
    durch Freude gefühlt, hier und jetzt zu Sein
    Von Herz zu Herzen
    Bi

    Liken

  12. Danke für den detaillierten kosmischen newsticker liebe jada
    Du nennst es heilende Disziplin der ich den Namen ’schattendiät‘ gab…
    Der körperliche Unterschied…
    durch Freude gefühlt, hier und jetzt zu Sein
    Von Herz zu Herzen
    Bi

    Liken

  13. wow heute war vieles verschwommener und ich sollte und habe immer wieder essen müssen danke jada verdauen deiner lieben Mitteilung und das andere ist angesagt segen segen möge die macht des einen mit dir und uns allen sein ich bin jutta

    Liken

Kommentare sind geschlossen.