Wir haben den Monat mit einem kraftvollen Gravitations-Turn begonnen  und es wird noch einige Zeit dauern bis wir den lichtvoll mächtigen Informationsfluss integrieren können.

Die erste Novemberwoche hat schon viele unberechenbare Überraschungen geliefert und wird diese in den nächsten Wochen noch kumulieren.

In dieser stürmischen Atmosphäre, während die Natur das Gleichgewicht die alten Biosphärengitterverbindungen zurücksetzt und neu  kalibriert, entstehen Risse, es  kracht und rüttelt es in der gesamten Verkörperung des einzelnen und im Kollektiv, der ultimative 3D Realitätskollaps nimmt an Fahrt zu.

Die Dinge verändern und die gesamte kollektive Struktur wird in den nächsten 18 Monaten verwandeln

Wir gehen nun auf das 11er Portal der Neuanfänge – Sternencodierung 4/222 zu, in kurzem Abstand  und es folgt das 12er Portal- Sternencodierung 144. Schließlich treten wir  in das mächtigste Portal am 21/12- Sternecodierung 144 und Photoneninfusion 7272144 (Vollendung Rückanbindung) das von einer kraftvollen Konjunktion die wir zuletzt 1623/13/4 in unserem Sonnensystem erfahren durften und das Jetzt initiiert wurde, ein – Jupiter/Saturn Verbindung , Startpunkt des epischen Wassermann Äon – der Schlüssel für den Eintritt Courage /Mut  entriegelt KLARHEIT.

+++ Deine bisher absolut größte Gelegenheit  das  5. Bewusstsein deiner souveränen wirklichen Vorlage/ Urcodierung deiner Selbstenergie zu verkörpern +++

Ohne Courage/Mut verkümmert Balance/Gleichgewicht, ohne Gleichgewicht verkümmert Freiheit, ohne Freiheit welkt FRIEDEN

2020, das 4er Jahr ist das transformativste unseres Lebens und es erwartet uns in den nächsten, letzten Wochen dieses Jahres eine starke Kontraktion der  Wiedergeburt.

Die Öffnung der Verzerrungen und Erfahrungen ermöglicht in der exponentiellen Beschleunigung in das Zentrum einzutauchen und in diesem Auge der Stille eine Verlangsamung kristallinen Alchemie am Beobachtungspunkt zu erfahren.  

Archivierte tiefgreifende  Datenträger, Programminhalte des Atom/Zellkonstrukts beginnen im Prozess auf physisch, elektrischer, energetischer, emotionaler  Ebene der Verkörperung an die Oberfläche zu wandern – Verschmelzung von Herz und Verstand, austarieren von  männlich und weiblicher Energie lassen die Ur-Essenz mächtiger-strahlend pulsieren als zu irgendeinem Zeitpunkt zuvor.

Hochfrequente reine Diamantlichtcodes, die durch das Eintauchen in die Sonnenstrahlung/Plasmainfusion aus dem Omniversumströmen, bringen durch eine Aufwertung/Trigger der Funktionen des Neokortex, insbesondere des Okzipital-Lappen (zur Ausrichtung der inneren und äußeren visuellen Linse) die linke und die rechte Gehirnhälfte in Einklang und Harmonie.  Erleichtern so die alchemistische Hochzeit der verängstigten männlichen und weiblichen Energien im Inneren.

Während des tiefen Abtauchens in den Kern unseres inneren Universums, durchstoßen wir die eisig, versteinerten Krusten und bringen die tief erschütternden Wahrheiten an die Ober-/Außenfläche.

Eris degradiert  Machthaber der Disharmonie und initiiert noch mehr Freisetzung damit  Herausforderungen der aktuellen Qualität lösen können.

Evolution braucht bunte Vielfalt, in vielen Hochkulturen sind diese bunten Schritte aus unterschiedlichen Gründen schiefgelaufen.  Jetzt an diesem Punkt an dem wir uns alle befinden sind wir hier um in der stetig steigernden Partikelflutung die falschen Entscheidungen auf dem Weg ins Herzbewusstsein zu korrigieren.

Viele andere Zeitlinien brechen immer noch zusammen und genau wenn dir dein Verstand sagt das deine getan zu haben, werden  nicht integrierte Schatten  in deinem Antlitz explodieren. Das November Vibrato zeigt dir  genau das, was noch ignoriert wird, wo versteckte Aspekte der männlichen Energiequalia durch die Paradigmen die Flügel der weiblichen Qualia gestutzt haben.

Plötzlich aufflammende unbewusste Wut, Aggression, Zweifel, Schmerz – Innen und Außen –  spiegeln die tiefe Reinigung, als wir uns im Namen der Liebe unsere Identität selbst verletzt und  vernachlässigt haben.

Eventuell flüstert dir dein Verstand “ warum erfahre ich diese Umstände, warum kann ich nicht einfach nur glücklich sein“ – es sind die Begrenzungen, Erfahrungswerte deines inneres Kindes das Ängste vor der Belichtung  durch die freischälende Souveränität deines Wesens welches das Betrüger Symptom des EGO deiner Selbst oder durch andere, nicht verfolgen will, ergebe dich um in deinen subatomaren  erweiterten Raum einzutreten.

Achte darauf offen zu bleiben und werde dir bewusst,  dass all dies notwendig ist, um uns den Anstieg zu ermöglichen.   Wir transzendieren ein altes, uraltes Paradigma während parallel neue Welten erbaut werden.

Es hat keine Notwendigkeit, sich weiterhin einzureden, dass bestimmte Wahrheiten unerreichbar bleiben weil der Verstand flüstert, egal welche Historie auch immer dich ausmacht.  Deine, Aller Evolution geschieht völlig ohne Begrenzung  wenn sich durch Freilegung/Veröffentlichung  Möglichkeiten die Mangel durch Begrenzung aufheben.

Wenn du der Lichtspur der immerwährenden Anbindung deines Herzen folgst, wird sich  dein  höchstes Potenzial  selbst erschaffen.  Das  Leben mit deinem höchsten Potenzial  zu erleben wird die Menschheit dabei unterstützen, ihr höchstes Potenzial zu schaffen.

Biolokalisierung – okzipitale Nervenschmerzen lokalisierte Schmerzen im Schädel und Scheitel  und unterem Torso, Magen/Darm, Milz –Leber Niere Nebennieren, Gonaden – luminale Vertrauensanbindung und Freisetzung  Chakren 1 -7

Und erinnere dich…. die Vermeidung/Nichtbeachtung der Trigger/ Auslöser ist nicht Heilung. Heilung geschieht wenn wir getriggert werden. In der Lage sind, sich durch den Schmerz, das Muster und die Geschichte mit vollständiger Akzeptanz  hindurch zu wandern, den Lichtspuren unseres Weges folgend Evolution geschehen lassen –erinnere dich!!!

Vielen Dank für deine gewidmete Aufmerksamkeit – und wenn du den Impuls fühlst diese Arbeit, diesen Raum zu unterstützen findet sich oben links in der Menüleiste die Gelegenheit –allen  neuen und lange begleitenden Boardküchenbesuchern liebe Grüße an dieser Stelle ….und …. Wir sehen uns ewiglich verbunden,

in LIEBE  !

J.A.

2 Kommentare

  1. „Es hat keine Notwendigkeit, sich weiterhin einzureden, dass bestimmte Wahrheiten unerreichbar bleiben weil der Verstand flüstert, …“

    Oh, der Verstand flüstert nicht, bei mir nicht. Er plärrt unaufhaltsam! Aber mein Herz flüstert mir, leise aber deutlich. Schöne Dinge, voller Hoffnung. Traue nicht deinem Verstand, nur deinem Herzen. So wie es mir die uralte Erdmutter in einer Vision flüsterte: „Die Zeit, zu fragen: Warum, wieso, weshalb… ?“ ist vorbei, nun ist es an der Zeit zu fühlen!“

    Liebe Jada, das die Zeit einem Kumulation-Knoten entgegen läuft fühle ich mit jeder Faser meines Seins: Danke für deine Worte, auch wenn ich sie noch lange nicht alle verdaut habe. 😉Danke für die Unterstüzung, die du gewährst. 🥰💗

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: