+++ Current Update 20/7 +++

Bildquelle Jada Privat

Wir haben in der letzten Woche einen Tsunami von neuen Codes und Frequenzen erhalten. Wahrscheinlich erfährst du in den letzten Tagen, besonders seit letzten Dienstag, dass dein Körper extrem erschöpft ist und dir dabei aufzeigt wie schonungslos dieser Tsunami die Bewegung der persönlichen und kollektiven Ausrichtung deine Bewusstwerdung verschiebt, vorrantreibt.

Die erweiterte Encodierungen der Evoltionsmeisterbausteine forcieren einen Bewusstseinssprung der im oberen THz Bereich (800 = 800 000 000 000 Hz) Lichtinformationen deiner Bewusstseinserweiterung 4 Jahre überspringen lässt.
Haben wir bisher zwar stetig ansteigende Impulse zur Veränderung infusioniert bekommen, integrieren wir nun die nächsten Wochen ein Datenpaket das 4 Jahre umfasst.

Viele von euch werden in den nächsten 3-4 Wochen auf die ein oder andere Weise Familientreffen manifestieren, um die Verwundungen eurer Vorfahren tiefer zu integrieren.

Ihr könnt dabei die Muster des göttlich Weiblichen beobachten, wie es dazu gebracht wird, sich selbst zu verletzen, die Muster des göttlich Männlichen und ihre illusorische Verpflichtung der alten Matrix gegenüber.
Ein hochexplosives, lautkrachendes Frequenzgemisch das in einigen Familienstrukturen mit seiner Sprengkraft unerwartet und erbitterlich zum Ausbruch kommt ( was mit Angst, Panik und Schmerzausbrüchen unterfüttert sein kann).


Lasst euch nicht auf die Dinge ein, welche nicht mit der Quelle und eurem Herzen übereinstimmen.

Die Schöpfung will keine traditionellen Rituale ehren, die euch dazu bringen, Kompromisse bei Erfahrungen einzugehen, die ihr euch für eure Seele wünscht um den Aufstiegsprozesss ein wenig zu entkommen.

Das bedeutet für viele in dieser Phase der Verschiebungsanstrengung, in der Blutlinie zu kollabieren und damit die Ahnenreihe, auf DNA/Genom Ebene zu heilen, für alle Teilnehmer auszulöschen.
Die Verzerrung des göttlich Männlichen wird den toxische Ausdruck auf noch tieferer Ebene erfahren, um sich aus der Matrix des verzerrten Egos emporzuheben.

Sehr wahrscheinlich zeigen sich Dinge die gegen Ende des Jahres 10 und zu Beginn des Jahres 11 in deinem Leben präsent waren (2017/2018), wo die ersten echten Schritte Richtung der neuen Realität encodiert wurden. Sind die Dinge bis jetzt nicht Deckungsgleich was deiner personifizierten Erwartung entspricht, was die Schöpfung, den Kosmos, unsere Evolution im Sonnensystems vorantreibt, erinnere dich alles bisher geschehene ist Schritt für Schritt ein Akt deine Bereitschaft zur Verwirklichung der Wirklichkeit deines Potenzials auszurichten.

Wenn du mit den Umständen außerhalb deiner Kontrolle bemüht bist die deinen Fortschritt verzögern, verschiebe deine Sichtweisen von Innen heraus und anstatt oberflächliche Symptome zu besuchen wende dich deinem Kernthema zu, versuche die Grenzen deiner Wirklichkeit zu wahren.

Achte ab dem 24/7 auf die Zeichen des Kosmos um dich in Einklang mit deinen Seelenplan auszurichten, denn alles was nicht dem höheren Zweck und Plan des großen Ganzen dient, wird ab dieser Zeit unser Leben verlassen.

Es findet ein großes Erwachen im Multiversum des Raum/Zeitkontinuum statt. Viele Erdlinge werden die Wucht des Zerplatzens der Membrane spüren und der bioelektrische Selbstregulierende Behälter des Erdlings wird im Prozess von Ebbe und Flut sein bewusstes Saatgut in die Mäander der Verkörperung leiten und in den Torus integrieren.
Die Aktivierung des Potenzial konzentriert die Quellenergie absichtlich, um das Ungleichgewicht/ die Ungleichgewichte zwischen Wirbelkanal und Axis (C2), die Piezoelektrizität Ladung der bewussten Ausrichtung zu inspirieren, damit Vitalität und die Gesamtheit des Wohlbefindens für uns/euch als kollektives Ganzes im gesamten Sonnensystem durch das einzelne Individuum den größeren Reichtum bis 26/7 2025/9 freisetzt um den gerade stattfindenden Zyklus abschließen zu können.

Erinnere dich der Resonanz der Liebe, übe dich in Geduld und Dankbarkeit, halte das Gleichgewicht in Geben und Nehmen in den schwankenden Frequenzen.

Erinnere dich ebenso göttlich Weiblich und Männliche Energie und alle Verzerrungen dieser sind in jedem irdischen Wesen parallel präsent.


Die Membrane des Vergessens hat gezielt die göttliche Erkenntnis des Egos verdeckt um die Erinnerung durch Selbstverwirklichung inmitten des illusorischen Nebels der Realität den Weg nicht klar erkennen zu können, doch die getrübte Sicht führt zu einem offenen Herzen das durch die Intuition zur Verbesserung des Erdlings-Bewusstsein indem die Wahrheit konzipiert wurde, führt.

Erinnere dich der Resonanz der Liebe, übe dich in Geduld und Dankbarkeit, halte das Gleichgewicht in Geben und Nehmen in den schwankenden Frequenzen der epischen Evolution. Höre auf die Stimme deines Herzens, nutze die Intuition für die kreative Gestaltung deiner Schöpfung.

Körperkorrespondenz- Ausdruck in Regionen gleichbleibend den letzten zwei Updates nur um ein vielfaches intensiver konzentriert, nur Magendarmbereich im schnellen Wechsel zwischen Verstopfungs – und Durchfallausdruck, alle Körpermeridianmäander hochsensibilisiert.
Chakren- alle Basischakren, intensivierter 3 – 4 – 5
Erinnerungssegmente – Frühkindheitlich – Ende Teenageralter -Blutlinie, Lebensstromausrichtung
J.A.

5 Kommentare

  1. Liebe Jada ,
    …wie immer DANKE aus tiefsten Herzen .
    Seit einiger Zeit bemerke ich an mir das Ich noch sensibler geworden bin ! Da kommen mir die Tränen wenn ich am Laptop was nicht hinkriege ..also kurz geschrieben …noch mehr am Wasser gebaut als vorher .
    Und auf der anderen Seite geht es mir körperlich besser und die Ebene des Mitgefühls für jeden ist eine Stufe oder mehr erhöht. liebe Herzensgrüße an alle in Freude Franziska

    Gefällt mir

  2. Ich erlebe immer mehr den Konflikt zwischen Innen und Außen, bei mir und anderen. Die Kompromisse, die eingegangen wurden, doch immer weniger mit dem Herzen übereinstimmen. Es verschiebt sich alles.
    Danke liebe Jada!

    Gefällt 1 Person

  3. Ich bin dermaßen durcheinander und ecke sehr oft an, werde missverstanden – dann wieder läuft Alles zu meinem Besten. Es ist nicht leicht dabei ruhig und gelassen zu bleiben – dann fallen mir Deine Berichte ein und ich atme, bin dankbar und versuche zu leuchten.
    So gehe ich durch die Zeit in Liebe und Mitgefühl mit mir und der Welt.
    Sei gesegnet liebe Jada Alesandra in Dankbarkeit und Liebe

    Gefällt 1 Person

  4. „…ein Datenpaket, was die nächsten 4 Jahre umfasst … “
    Was bedeutet das für die Kinder und Jugendlichen… ?
    Spannende Zeiten! Danke für das Update… auch wenn ich nicht alles verstehe. : )

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: