Shift Update 1/4

Bildquelle Jada Privat

2020 beginnt ein kraftvolles Jahrzehnt anhaltender Veränderungen und tiefen Seelenwachstums-volle Herzkohärenz -Aktivierung ein solides Fundament wird durch dich erbaut eine neue Weltordnung encodiert.

Eine Energieverschiebung mit großartigen Durchbrüchen  wie wir alle sie vor 3 und 5 Jahrzehnten das letzte Mal   auf kollektiver Ebene erfahren durften.

Für dich wird sich das 4er Jahr  voller Erfahrungen der höchsten Gipfeleroberungen und Lawinenartigen Abstürze darstellen, aber immer um eben diesen Durchbruch geschehen zu lassen.

Respektive werden Prüfinhalte groß sein, doch die Belohnungen noch größer.

Viele, viele Jahre veralteter Geisteskonditionierungen sind von dir entrümpelt und geräumt.  Deine Seele hat eine Wiedergeburt nach der Wiedergeburt durchgemacht, um  immer mehr vom Massenbewusstsein Abtrennung  zu erfahren.

Wenn du die Dinge auf ein völlig neues Niveau der Ebene erheben möchtest, hält das Jahr 2020/22/4 den Voucher in das nächste Jahrzehnt  des Schöpfungsplans für dich bereit.

Intensiviere deinen Lernpensum, die Sprache des Lebens, der Energie und ihre Vibration zum besseren Verständnis.

Verstehe die Verpflichtungen deiner Seele beider prägender Konjunktion-strömungen des Jahres 2020 – Saturn-Pluto/Steinbock und  Jupiter-Saturn/ Wassermann die einen höheren Weg nach vorne bieten.

Im letzten Jahr war alles darauf ausgerichtet deine wirklich authentische Identität, dein Selbst, dein Inneres Universum,  aus dem Kokon herauszuschälen, in der Welt der Materie all deine Strahlkraft zu entfalten.

Zuweilen erfährst du auch im entfaltenden Feld der bedingungslosen Liebe, gerade jetzt, immer noch Einsamkeit,  hoch emotionale und deprimierende Momente, obwohl du von vielen Menschen umgeben bist.

Du kannst aber auch feststellen, dass  dir durch surreale, seltsame Begegnungen von Personen, Situationen, Teilabschnitte deiner Vergangenheit in Materie erscheinen.

Ein Ausdruck der Schöpfung der dir  anzeigt, wie weit du dich bereits  über diese Phase deines bisherigen Lebens  hinaus erhoben hast.

Und ja, deine Begegnung weiß, deine Lektionen, die Schuhe in denen du bisher gelaufen bist wurden nun endgültig von dir abgestreift, weitergereicht, um nun andere diese  Lektionen  erlernen zu lassen.

Der hohe (vor allem körperliche und mentale) Stress, die  verwirrenden Interaktionen, kollektive Ereignisse aus 2018/2-19/3 werden durch stabile Threads ersetzt, was allerdings weiterhin harte Arbeit und Engagement erfordert.

Bedanke dich für deine so großartige Entwicklung und öffne dich  mit deinen brandneuen  Flügeln für eine Reihe neuer Erkundungsreisen in den  Schichten des neuen Äons.     

Mit Eintritt in 2020  verlagert sich die Qualia in die Interaktion der Wirklichkeit deines Selbst, integrierter oder ignorierter Interstellarer Vorlesungsinhalte deines bewussten Seins, zu Prüfungsinhalten mit dir Selbst und deiner gesamten kollektiven Interaktion.

Gleich zu Beginn des neuen Jahrzehnts wird die geerdete Energie des Steinbocks besonders  stark sein und damit auch die nächsten Weichen stellen.  

Mit den drei mächtigen Himmelskörpern, Jupiter, Saturn und Pluto, welche im Haus des Steinbocks besonders stark betonend sind (materialisierend/manifestierend), kannst du deine Visionen kristallisieren.

Beide, Jupiter und Saturn sind nachhaltige Lehrer und Hüter der Zeit- individuell als auch kollektiv, während Pluto mit Transformation Transzendenz- Umwandlung und überschreiten der bisherigen Grenzen beschleunigt.  

Ein völlig anderes, neues, wirklich frisches Energiereiches Jahresportal öffnet sich für dich um zu erkennen,  zu glauben und letztendlich zu verwirklichen.

Du bist geboren, dein neues Leben im neuen Zeitalter. Veröffentlicht und potenziert mit jedem Mal intenser  wenn sich Jupiter und Pluto verbinden (April – Juli – November),  entriegeln die Weichen die deine Visionen zum Leben erwecken werden.

Schon Merkur  im Tanz mit Jupiter am 2/1 teilt dir mit, du bist nie, niemals zu alt, zu klein, zu  minderwertig um neues zu erlernen, zu erleben. Gleich nach dieser Veröffentlichung tanzt der Götterbote weiter zur Südknoten Konjunktion.

Mars wandert am 3/1 in das großartige Haus des Heilers/Schützen und encodiert damit deinen Pioniergeist, Inspiration für das dir Unbekannte, verbindet am 5/1 mit Chiron um deine Natur des Mutes gegen die ums Überleben kämpfende Angst zu festigen.

6/1 – 13/1 verweilen Pluto, Saturn, Merkur und Ceres in Steinbock bei 22° um die Verankerung der neun Bausteine im Fundament der Wirklichkeit selbst zu festigen.

Das Haus der Schwelle, des Krebses (direkte Quell- und Stammanbindung) wird auch weiterhin durch zwei mächtige Finsternisse 10/1 und 21/6 hervortreten.

Mit heute (29/12)  finden sich sechs Himmelskörper zur epochalen Dekaden Ausrichtung im Haus des Steinbocks und synchron im Südknoten ein.

Der Mondknoten  seit Dezember 2018 im Haus der Schwelle/ Krebs/Nordknoten und entsiegelt die Weichen für das Haus der materialisierten Erdung/ Steinbocks im Südknoten.   

Dabei wird die Aufmerksamkeit  weiterhin auf das emotionale Wohlbefinden der Erdlinge gelenkt. Durch die exponentiell ansteigende Ereignisgeschwindigkeit hat der ein oder andere Erdling Schwierigkeiten dabei  mit Ruhe und Gelassenheit zu navigieren. 

Besonders die jungen Saaten, vor allem Kristall, Regenbogen und Indigos leiden unter den emotionalen Herausforderungen ihrer HSP. 

Hier wird sich bis Anfang Juni zur Verschiebung der Knotenachse  -Nordknoten  in Zwilling – anzeigen, wohin du, wir als  nächstes in Einheit wandern werden. Mit der Verschiebung des Nordknotens ändert  sich  auch die  Südknoten Ausrichtung, wandert in das Haus des Heilers/Schützen.  Liefert dabei  sofort neue Wahrheiten und Erkenntnisse in alte Überzeugungen, welche  zur Stabilisierung deiner frisch encodierten Seinsweise  dienen.

Wenn der Realist Saturn am 12/1/4 einen großen Zusammenstoß mit Zerstörung und Wiedergeburt feiert, setzt eine völlig neue Art der Realität ein.

Die alte Seinsweise/Lebensweise muss sterben, um eine neue zu gebären.

Daraus gebärt sofortig die Kohärenz. Eine Beschaffenheit, in dem Herz, Verstand und Gefühle energetisch verbunden interagieren. In dieser Beschaffenheit bildet sich Resilienz – in der sich deine persönliche Energie steigert, dir mehr Energie zur Verfügung stellt um Absichten und harmonische Zustände zu verwirklichenund nie mehr verschlissen wird.

Durch ausdehnende Bewusstseinsverändernde Synchronisation zwischen emotionalen, kognitiven und physiologischen Systemen  wird die Fähigkeit der Selbstregulation encodiert und ein  fluides subatomares Upgrade formatiert mit brandneuer evolutionierte Verkörperung.

2020 ist das Jahr der Entlarvung jeglicher bösartiger Energie in den dunkelsten Tiefen aller existierenden Universen und vernichtet dabei kranke, instabile, dogmatische, täuschende auf Illusion erbaute Strukturen.

Jegliche Illusion, der fest verankerten Erzählungen regierender Patriarchate, dass monolithische Traumata eurer, aller Historie könne nicht überwunden werden (physischer Sitz Amygdala, zugewiesen Pluto/Zerstörung- Missbrauch) um weiter die Frucht der  Macht, Furcht gedeihen zu lassen.

Jegliche Illusion, die Patriarchate und Regierungen keimen ließ um deinen bewussten Geist zu manipulieren wird nackt an die Oberfläche schwappen.

Jegliche Illusion, wo weibliche Energiequalia-(physischer Sitz frontaler Kortex, Ceres- Evolution und seine Zyklen),des fraktalen Herzens  nicht sicher wäre, wenn  diese Welt ihrer nicht beraubt würde, damit du/ ihr weiterhin die Zukunft fürchtet, wird verdunsten.

Jegliche Illusion, sich in diesem evolutionären neuen Paradigma  selbst über andere Wesen  zu erheben und diese nicht als gleichwertig zu betrachten, wird vollständig kollabieren.

Wird der bisherige Kurs  nicht verändert, kann und wird dieser epische Reset nicht überlebt werden.

Ist Missbrauch der Macht im Spiel, ist es nur eine Frage der Zeit, bis etwas unternommen wird, um  Situationen  zu korrigieren, zu beheben, zu verändern -2020 ist der Start dieser neuen verändernden Dekade.  

Diese Bereinigung  wird bis 2021/5 andauern, löse dich aus den Fängen von aufkeimenden  Ängsten und Schmerzen, erinnern dich dieser Trigger an die ersten Schritte deiner erstrahlenden Ganzheit.

Jene Veränderungen werden nicht sofort sichtbar sein aber ihre Auswirkungen – was auch immer geschehen wird- werden  einen  andauernden Einfluss für viele Generationen haben.

Im neuen Erdenjahr geht es nicht darum, in die Dunkelheit abzutauchen, um diese zu heilen, sondern  sich gemeinsam daraus zu erheben, so hoch das diese nur noch die Wahl der Kapitulation hat.

Für dein Wohl in 2020- sorge dafür, die Fäden aller Verbindungen mit Erwartungshaltung zu kappen. Nur so kann Täuschung der alten Zeitleiste, durch die neue Definition der göttlichen Gerechtigkeit des neuen Zeitalters der Wahrheit (welche bereits in dir lebendig ist) Einzug halten und alles andere absprengen.

Gleichwohl ist das neue Erdenjahr  die Materialisierung des Wassermannzeitalters und wird ebenso mit übergeordneten aktuellen kosmischen Streams zur Transzendenz beladen.

Das Wassermannzeitalter wird auf der neutralen, objektiven Wahrheit eines Erdlings encodiert. Durch Selbstdisziplin und Souveränität können böswillige Absichten und Wertungen unterschiedlichster Gegebenheiten sofort enttarnen um Illusion und Täuschung zu entlarven.

Ein neu geschärftes Hilfsmittel, das dich meist durch Außen- (kollektiv)Einflüsse, viele male Sterben lässt um wiedergeboren zu werden – notwendig da jeder Erdling bis zum Jahresende (21/12 Jupiter/Saturn 0° Wassermann) vollends energetische Verantwortung zur Ausrichtung diesen Planeten in das neue Paradigma übernehmen muss.

Wenn Jupiter und Saturn zusammenkommen, nimmt sowohl die Intensität des Absterbens alter Formen als auch die Fruchtbarkeit neuen Wachstums Gestalt an.

Im vergangenen Jahrhundert hat sich ihr Zyklus an den Übergang zwischen den Jahrzehnten angepasst, wobei die Konjunktionen und Gegensätze zwischen Jupiter und Saturn den Beginn jedes Jahrzehnts markieren.

Jupiter und Saturn werden am 21. Dezember 2020 in der ersten Stufe des Wassermanns ihre nächste Konjunktion bilden. Der größte und intensivste Teil des Jahres 4 wird also am Ende ihres Zyklus stattfinden.

Jupiter und Saturn verbinden sich ungefähr alle 20 Jahre. Von 1802 bis 1980 befanden sich fast alle diese Konjunktionen in Erdzeichen (Stier, Jungfrau, Steinbock).

Diese Phasen korrelieren mit der industriellen Revolution.

1980 trat die Konjunktion in einem Luftzeichen auf – immer  ein Zeichen für den Beginn einer neuen Ära, die bis etwa 2149 andauern wird. Aktuell finden wir uns in der Digitalen Revolution (PC Internet, Handy)

Im Jahr 2000 fand sich die Jupiter-Saturn-Konjunktion in einem Erdzeichen. Und im Dezember 2020 kommt diese wieder in einem Luftzeichen vor.

Die 20 Jahre zwischen jeder Jupiter-Saturn-Konjunktion sind in zwei Phasen geteilt. In der ersten Phase – den 10 Jahren von der Konjunktion zur Opposition – geht es um Wachstum, Chancen und Expansion. Diese Phase ist überwiegend jupiterisch/zunehmend –  wie ein wachsender Mond.

Am Ende des ersten Jahrzehnt folgt die Jupiter-Saturn-Opposition  beide Wesen wirken der Vollmondinnenenergie ähnelnd,  markieren den Höhepunkt der Jupiter-Phase und den Übergang zur Saturn-dominierten Phase. Welche sich von der Opposition zur nächsten Konjunktion ausrichtet – ähnlich der Energiequalia der abnehmenden Mondin.

Der 21/12/4/2020 markiert damit den Beginn von rund 10 Jahren Wachstum, Expansion und allgemeinem Optimismus auf globaler Ebene.

Reflektiere  die 1960er Jahre – eine sehr ähnliche Phase, die 1969 ihren Höhepunkt fand (Mondlandung, erste Concorde und Boing 747 Flüge, Woodstock, Easy Rider, Generation Hippie, friedliche aber bestimmte Revolution)encodiert.

Auch das 1980er Jahrzehnt, der massive emporstieg des Personal Computer,   Fall der Berliner Mauer.

Ein Nutzen der Jupiter-Saturn-Konjunktion für 2020 besteht also darin, dass die Menschheit frei von der abgestandenen und rückwärtsgerichteten Phase wird, aus der wir uns derzeit befreien.

Fossile Brennstoffe werden nicht länger benötigt. Künstliche Intelligenz, Quantencomputer und unglaubliche Fortschritte in neuer Medizin, Ideen und Technologien und Work Life Balance stehen vor dem Tor.

Am Rand dieser neuen Ära, gleich zu Beginn des neuen Jahreskreis,  wird sich, obwohl Erdrutsche vorprogrammiert sind und Probleme alter Natur Lösung bedürfen, eine Atmosphäre  der Vorfreude aufbauen.

Betrachtest du einen Saturn und Jupiter Zyklus aus höherer Perspektive, bringt er mehr oder weniger die strukturelle Lebensfähigkeit einer gesamten (kollektiv) Gesellschaft  zum Ausdruck.

 Nun während du in 4 auf der kollektiven Weltbühne Dinge erkennen kannst, die Anlass zur Sorge geben, erfährst du auf energetischer Ebene eine Phase, in der du wirklich emporsteigen und dich aus der Schwere alter Denkweisen befreien kannst.

Eventuell nicht frei von Dunkelheit, aber in einer leichteren, schwebenden, wirklich gelebten  authentischen Seinsweise.

Erinnere dich, es gibt nur zwei Räume in deinem Leben die im Augenblick des Lebens unwichtig sind – das Gestern und das Morgen

Liebesgrüße aus den Sphären zwischen den Jahren – DANKE für all euer Sein in 2019/3 und weit gespannte, hoch tragende Flügel die dir eine federleicht schwebend  fantastisches Überqueren am Kamm der Jahre ermöglichen……wir sehen uns in  4/2020

J.A.

15 Kommentare

  1. Von Herzen Danke liebe Jada. Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes 2020 mit all dem, was du dir und ihr alle euch wünscht ❤
    Es ist so schön, dass es dich gibt, liebe Jada. Ich freu mich auf ein neues Jahr voller Wunder mit dir und euch allen.
    Sei liebevoll umarmt,
    Heidi

    Liken

  2. Guten Morgen Welt,
    Danke Jada,
    Meiner inneren Aufrichtigkeit entsprechend ,
    gebe ich zu ,das das erste lesen mir etwas nun ja schreibe ich mal
    “ Unbehagen “ bereitete , doch nach dem zweiten Lesen im Abstand fühlt es sich für mich sehr stimmig an ,für meine “ Weh-wehchen „, und ich fühle die Freude im neuen Jahr alles so anzunehmen wie es kommt !
    Danke Jada !
    Und uns allen einen schönen Übergang von 3 auf 4,, wir sehen ,lesen und fühlen uns ,gleichgültig auf welchen Ebenen,
    in Liebe zu Allen Was Ist .
    Franziska

    Liken

  3. Deine Jahresabschlussbotschaft, liebe Jada, nehme ich mir in den kommenden Tagen noch einmal Häppchenweise vor, damit ich nichts „übersehe“. Vielen, lieben Dank für all Deine liebevollen Hilfen über das Jahr gesehen und Deine tätige Liebe für uns alle.
    Mögest Du und Deine Lieben einen besonderen, wundervollen Jahreswechsel erleben und ein wegweisendes neues Jahr 2020 mit den angesprochenen Möglichkeiten der diversen Wachstumsmöglichkeiten……..
    Danke für all Dein Wirken aus und durch Dein liebendes Herz…………..und allen hier einen guten Rutsch in das Neue und Gute, das uns nun leichter fallen wird……

    Zuversichtlich und mit neuem Schwung – Franziska

    Liken


  4. Danke Jada und allen hier für die schönen Kommentare und Segenswünsche ❣️
    Bin sehr berührt und wünsche uns allen das, was wir wirklich brauchen, so wie der Fisch das Wasser. Auf dass wir schon mal schwimmen und atmen lernen…. Einen sanften Übergang uns allen mit Gottes Segen auf all unseren kommenden Wegen ☀️💦🌻

    Gefällt 1 Person

  5. Ein neues kosmisches Kapitel…..und wir sind live dabei 🐬
    Liebe Grüße in die Berge, liebe JADA 💕
    ….und ein herzliches Dankeschön für noch un…fass….bare Aussichten für dieses so besondere Jahr 🍀 2020.
    Ich bin immer wieder dankbar, dieses Wissen durch dich zu haben, das lässt mich die Dinge schon so lange anders, bewusster, tiefer durchschauen und erleben.
    Von Herzen wünsche ich dir und deinen Lieben einen gesegneten 💫 Jahreswechsel.
    🙏 Birgit

    Liken

  6. O.k…let’s do it!
    Die Kraft laesst sich schon spueren- angetriggert durch Deine Neujahresanschau.
    Also ja:“…mit vereinter Kraft voraus!!!“
    Und: „Jada ja, ja ja !!!🎉“
    Eine herzliche Umarmung
    Nicole

    Liken

  7. liebe jada 1.4 am 30 12 3 wie toll danke lesen werde ich noch in ruhe morgen und übermorgen bin ich auch allein aber muss noch drinnen aushalten euch allen einen gesegneten übergang in die goldene zeit ich bin jutta

    Liken

  8. Liebe Jada! Ich darf diese Tage ganz allein verbringen…. in der Natur, mit Sonne und klarem Sternenhimmel. Von hier aus schicke ich Dir meinen Dank für diese reiche Botschaft die ich nach und nach aufnehmen werde. Möge das nächste Jahrzehnt uns allen Segen bringen!

    Liken

  9. Liebe Jada.
    Ganz grossen Herzensdank für dein Wirken und für deine Erklärungen.
    Meine Hochachtung und tief empfundene positive Wünsche für das Jahr 4 im Wassermann Zeitalter.
    Von Herz zu Herz.
    Ursula.

    Liken

  10. Liebe Jada,, ganz lieben herzlichsten Dank für alles für und ich wünsche Dir, den Deinen und allen Lesern und Leserinnen und wahrlich wunderbares, wundergesegnetes 2020. Alles Liebe Angelika

    Liken

Kommentare sind geschlossen.