Bildquelle – mit freundlicher Genehmigung Butterfly Nebula/ Hubble

Auch wenn es sich anfühlt als wenn dich der exponentielle chaotische Orkan des Lebens  gerade über  Board geworfen hätte, kannst du dich dafür entscheiden nach Perlen zu tauchen. – verliere niemals deine Perspektive.

Du kannst die Vergangenheit nicht verändern aber du kannst dich entscheiden zu heilen.

Viele schreckliche Dinge haben sich durch  Handlungen der Erdlinge ereignet und dieser Aktionsstrudel wird auch weiterhin die aktuelle Verkörperung konsultieren.

Manchmal bagatellisieren wir es, klagen, verpacken es in Schubläden um den Schmerz zu betäuben, ihm zu entkommen. Dadurch drehen wir uns immer wieder im Kreis und das Rad des Lebens beginnt erneut seinen Zyklus

Solange bis wir das Lebensrad großer Zyklen verstehen und unsere Herzen dafür einsetzen  unsere Perspektive und Aktionen zu verändern.

Wenn man ein Trauma heilt, heilt man das Nervensystem. Wenn du das Nervensystem heilst, heilt dein  Emotional Körper. Wenn dein Emotional Körper Heilung erfährt, heilt dein empathischer/psychischer Körper. Ist dein  Empathie Körper geheilt, heilt deine Schwingung, sobald die Schwingung geheilt ist, veränderst du die Realitäten.

Aus einer evolutionären Perspektive können wir keine Schritte überspringen, wenn Chiron sein herausforderndes Quadrat zu den Mondknoten perfektioniert und uns  evolutionäre Schritte vor Augen führt, die wir aus  irgendeinem  oder anderen Grund in unserer Innenschau/Entwicklung versäumt haben.

Mars und Jupiter werden dazu in sieben Tagen denselben Platz wie Saturn/Pluto im Januar einnehmen.

 Einen Tag darauf wandert Saturn in das Haus des Wassermann , ein weiteres sicheres Zeichen für das korrumpieren des alten Systems.

Nichts kann das einfallende Licht davon abhalten, all das aufzudecken, was in der Dunkelheit verborgen war, alles wird offenbart.

Gerade in dieser Phase  docken viele von euch innerhalb von Sekunden verschiedene Zeitraster parallel an. Einige  sind sich dessen bewusst, andere nicht.

Der Orkan der Veränderung weht.

Das Element des Windes ist Luft, mit positiven und negativen Qualitäten,  die Herausforderungen für dich bedeuten, aber du wirst die Erhabenheit sich in dieser Qualität zu bewegen finden und neue Entscheidungen treffen müssen.

Anfangs braucht es Mut dich zu drehen um den Wind zu bewältigen.

 Doch es ist Zeit für diese  Veränderungen, denn deine alte Lebensweise neigt sich dem Ende zu.

Wir alle tun das, wozu wir gekommen sind DIE SCHWINGUNGDES GESAMTEN PLANETEN ZU ERHÖHEN

ERINNERE DICH UND KALIBRIERE DEINE FLÜGEL

J.A.

7 Kommentare

  1. Liebe Jada.
    Danke für diese Zeilen.
    Dein wundervolles Bild – Schmetterlings-Nebel – zeigt uns wie es geht. Flügel ausbreiten u. voll Vertrauen mitfliegen.

    Meine Omi ( sie weilt schon lange im Licht ), hat mir oft gesagt :
    “ Bleib im Land und nähr dich redlich.“
    Ehre u. schätze die Natur u. ihr Leben, nimm nur so viel, wie du wirklich brauchst.“

    Und so wird es auch bald sein.
    Das hoffe ich sehr.

    Herzensgrüsse an Alle.💙💚💝💜💕
    Ursula.

    Liken

    1. Liebe Ursula, ich habe auch genau diesen Leitspruch an die Seite bekommen. Daran halte ich mich 💎💪😎 Liebe Grüße aus dem Lande👋😇

      Liken

  2. Danke liebe Jada, bei uns werden am Montag bis Ende April die Kitas und Schulen geschlossen. Die Komfortzonen des Gewohnten müssen verlassen werden und das Neue wird entstehen müssen.
    Liebe Grüße von Elke

    Liken

  3. bin zwar eine ander seele Bianca aber ich drück dich ganz doll ja das wegdrehen und verstecken ist teilweise auch ein schutz gewesen und unsere ureigene krone darf jetzt funckeln und strahlen denn alle reste werden jetzt hoffentlich im tiefgang beseitigt alles liebe jutta

    Liken

  4. Liebe Jada danke für deinen tiefen Einblicke… Hab da etwas noch was als hilfe aus dem Herz heraus aufgeschrieben….

    So was findet man doch auch nicht, Solche Lösung.? 🙈Da mein Körper im Dauerstress war, war es für mich essientiell, das ich das lernen musste, den Körper in ruhe zu halten…
    Kein aufreger.. Das alles für hier und jetzt….
    nur um zu überleben…..
    Heute LEBE ICH.. Und das ist das kostbarste Geschenk…“ JETZT „präsent zu Sein..
    .um dies zu erLEBEn…
    Und die zu teilen
    Hoffe es hilft zu reinigen.

    Angst.. wie macht sie krank?
    Es fehlen meist ErKLÄRungen… Oder wie funzt dies eigentlich mit diesen energien.? ~
    (Nur durch absurde gedanken. … Sterben, oder programm)
    .
    Denn WIR WOLLEN NUR GESUND SEIN
    … Darf ich mal be~leuchten?

    Den geIST rEIN halten… und das Körper Bewusstsein fühlen lässt….
    wie es sich mit „18“ Jahre
    VOLLKOMMENe junge Vitale PRÄSENs FÜHLen lässt…
    Gesund IST..
    Und deswegen ~~ viele „fegen“ deswegen gerade die schleier auch immer noch weg() …. Mit der frage…
    WAS binICH…?
    Energie… Licht.. Liebe…

    ~einfliessende Gedanken quasi laufen lassen, ~wenn’s nicht zu stoppen ist,~ dennoch.. nichts davon annehmen,, wieder loslassen,..
    nur beobachten
    … was da für energie „partikel“ versuchen zu infizieren, zu triggern um den geist in die Zweifel zu bringen ( um dann darin einzufallen, sich zu multiplizierentausend gedanken und..dann… krank (Dann würdest daran glauben.)

    Keinen stress durch gedanken… ,
    … dies ist energie,
    die verstoffwechselt wird und
    im Körper durch diese verstoffwechselung hormone zur übersäuerung führt….
    … und das immumsystem damit (die ausdauer der absurden gedanken) „lahm“legen kann…

    Lebensmittel tragen auch hormone in sich.. darauf gemeint, was der Körper an Nahrung braucht um
    „zellen“~gerecht „gesund“ ernährt zu werden…{ Würde den tip geben, frage deinen Körper, und nicht den „gibbel“ in dir..~auf die übersäuerung verzichten gemeint ist.}
    …. es heisst so EINfach oder lapidar ~°~ wir tragen alle „informationen“ (andockstellen) in uns~~.

    Das Körperbewusstsein immun system
    hält die andockstellen sauber, immer auf Gesundheit ausgerichtet

    Also, wenn du deinen geist auch rein hälst in dem Sinne,
    das DU WEISST
    das du dich selbst als LichtWesen, absolut durch nICHts,
    verletzen kannst… ,
    …dann PRALLT perlt…. es an dir AB.
    {Mit einem ausatmen das staubkorn weghauchen.. }
    „Party“ in jeder Körperzelle … LICHT…

    ein geist „kann“ daran glauben

    .. das IST DAS, was du mit den augen siehst.. In dein leben, in die zelle reingelassen hast..

    . …. ein geist der glaubt…
    „Er versetzt Berge“ , sagte oma….
    …. Ya, du liebe, du hast recht…
    von Gott geführt ist wahrhaftig himmlisch liebend… Freudig
    DANKE das ich daran teilhaben darf,
    Die zeit… Das KRÖNCHEN zu „polieren“ …🏹
    Danke für diesen raum
    LIEBE JADA
    von Herz zu HerzEN
    💞Canbi

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: