Bildquelle :Danke an Tobias Bju00f8rkli on Pexels.com

Beinahe mittig im Universalmonat 9 (Jahr 4 + Monat 5) ist die Bewegung des neuen Blickwinkels dieser Welt auf dem Weg durch die kollektive dunkle Nacht der Seele. In deinem Freundeskreis, deiner Familie sind diese Weichenstellungen während dieser Vibrationsniveau Anpassung sichtbar um dich mit jenen in Einklang zu bringen die ähnliche Schwingung reflektieren.

Wir sind gerade jetzt dabei das kristalline Licht der Verkörperung zur Wirklichkeit in diesem besonders tiefst-reinigenden  lichten Waschgang  zu integrieren.

Damit steigert sich deine Empfindlichkeit gegenüber subtiler Energie und hilft dir, uns allen, leichter in Kontakt mit der persönlichen Führung aus den höheren Reichen zu interagieren. Die Verbindung zu ewigen Unendlichkeit zur reinsten Essenz unserer Liebe hängt dabei von deiner Fähigkeit die Angst deines niederen Geistes zu überwinden ab.

Wir nähern uns einem Kipppunkt im Bezug unserer religiösen und weltlichen Überzeugungen und die Assimilation von Wahrheiten auf diesem Planeten erreicht ein völlig neues Vibrationsniveau während dieser Anhebung.  

Einige suchen die Wahrheit, während andere sie aus Angst weiterhin meiden.

Erdlinge mögen Routinen viel zu sehr, auch wenn diese Routine das gesamte Repertoire von Angst und innewohnende Emotionen zu einem Dickicht von, Scham, Neid, Tratsch, Wut, Aggression, Hass, Vergleich, Überheblichkeit erwachsen lässt, bedeutet.

Dein menschlicher Geist, gibt dir immer mehr von dem worüber du dir deinen Kopf zermanscht, programmiert dein Leben. Erinnere dich an das Wunder der Neuro- Plastizität,  toxische Energie wird immer nur Segnungen blockieren, du kannst so viel mehr als dein Verstand dir vorgaukelt.

Und doch wir alle haben die Erlaubnis, wenn wir bereit sind, die expansiven Weiten des Kosmos zu erkunden und mit allen interstellaren Welten des Lichts zu kommunizieren.

Jeder ist in der Lage die Verkabelung zur Weisheit der höheren Dichten, zu den höheren Gefilden, zur großen kosmischen Familie aktiv zu schalten wenn einige Voraussetzungen in den Alltag integriert sind.

Lass dich ins Herz fallen, befreie deinen zurückhaltenden Geist und die Ablenkungen, operiere aus dem Herzen heraus.

In den letzten Wochen  wurde das Energieniveau deines Körpers mit Hochfrequenzenergie geflutet und daran ist er noch nicht ganz gewöhnt. Dir zeigt sich dieses massive Upgrade, wenn du des Öfteren oder immer zum gleichen Zeitpunkt um etwa 3.00, 3.33, 4.00 h nachts aufwachst. Ein positives Zeichen deiner neu integrierten Frequenz im Körper.

Einige Genetische Codierungen aus der 12., 11. Abmessung, vom Sternensystem Lyra, übersendet von Wega- 10 Abmessung-, welches du aktuell auch auf der Himmelslandkarte von Mai – Januar beobachten kannst.

Die ultimative Manifestationsblaupause für alle Lebensform – Prima Materia – die in die aktuelle elementare Zeitmatrix zur Richtungsbestimmung impliziert wurde, haben die planetarische Gitterstruktur und die Ley Linien auf monumentale Lichtaktivierungen im Erdmagnetfeld vorbereitet.

Eine großartige 40 tägige Spanne von Super Emotionen hat begonnen für das Gleichgewicht von Yin und Yang der männlichen und weiblichen Energien- eine Verschiebung zur Rückkehr der weiblichen Kraft, die mit der Encodierung einer dichten zyklischen Evolutions- Energiewolke, welche soeben unser Sonnensystem durchwandert, all die hohen Hyperfrequenz Upgrades transportiert.  Sei dir bewusst du bist nicht mehr dasselbe Wesen das du noch vor einem Monat, einem Jahr warst.

Erinnere dich – Auf dem Weg zur Verschmelzung der Trinity Identität –  Vereinigung von Geist Seele Körper- mit der kosmischen Familie der Bewusstseins Einheit/Union findet sich in der der Energie-, Information- und Zeitmatrize  die Integrität und Verantwortung aller Lebenswellen des Universums.

Du entpuppst dich ständig neu, diese Phase wird dir helfen deine innere Welt noch mehr zu entrümpeln um noch mehr Platz für dich neues Erdenlicht zu schaffen – lass es leuchten, Licht wird immer Dunkelheit überstrahlen, lass die Liebe im Grundfesten Baumeister Jahr 4 ermächtigen.

Körperkorrespondenz – Kopfschmerzen, Übelkeit, Körper- Entgiftung, Lebensmittelunverträglichkeiten, überdurchschnittliches, übermächtiges großes Durstempfinden – notwendig zur kristallin-fluiden Energietransportation – Veränderung von Gewohnheits- und Schlafmustern.

Wir sehen uns, ich sehe dich, ewiglich, verbunden in Liebe

J.A.

11 Kommentare

  1. So schön 💖💖vielen lieben Dank 💗💗💗mehr Worte finde ich nicht 💞💞💞💎💎💞💞💞BeBe

    Liken

  2. „Wir sehen uns, ich sehe dich, ewiglich, verbunden in Liebe“……….unendliche Dankesgrüße, liebe Jada für all Dein SEIN. Diese Botschaft entfaltet sich auf wundervollste Weise immer mehr, immer wundervoller. Herzensdank!

    Franziska

    Liken

  3. Liebe Jada und alle hier,

    der Seelengruß „Wir sehen uns, ich sehe dich, ewiglich, verbunden in Liebe“ scheint mir eine Art „Bewußtseins-Code“zu sein…….. Er machte sich in meinem Herzen in dem Moment selbstständig, als ich ihn zum 1. Mal las………..und ist nun so eine Art ständiger Begleiter in mir geworden, sobald ich innerlich meine Wahrnehmung vertiefe und auf einer bewußteren Ebene erfahre, was dieser Satz alles bewußt macht.
    Danke liebe Jada, dafür und für all Dein SEIN.
    Franziska

    Liken

  4. Danke liebe Jada für diesen Shift.
    Es ist mir aufgefallen, dass ich jede Nacht zu einer ungewohnten Zeit aufwache. Es ist meistens 2,23 uhr. Bedeutet für mich die 7.
    Auch glaube ich, wenn wir komplett “ entpuppt “ -sind, erst dann werden wir die „Kosmisch-Göttliche Liebe“ wirklich begreifen.
    Danke und einen goldenen Lichtstrahl sende ich dir aus meinem erwachenden Herzen.💖💖💖

    Liken

  5. Hallo. Ich heiße Helmut und bin zufällig hier gelandet und fühle irgendwie dass das was in dem Artikel steht mich betrifft, ich verstehe es aber nicht. Kann mir bitte jemand helfen das alles zu begreifen?
    LG Helmut

    Liken

  6. Was für ein wunderschöner, tief aus dem Herzen kommender Satz, Jada …

    Wir sehen uns, ich sehe dich, ewiglich, verbunden in Liebe

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: