Weil es so vielen zurzeit nicht gut geht…

Deine Welt steht Kopf und du erfährst in diesen Tagen in voller Lebendigkeit deinen Tod, eine tiefe Leere nicht zu wissen wer du in diesem Augenblick bist.

Ein seltsamer Zustand, der sich anfühlt als würden wir angegriffen werden, dichte Energie von Spannung und Druck.

Aber das ist es nicht, sondern deine Niederfrequente Energie, die aus dem System katapultiert werden muss.  

Werde dir bewusst, dieser Tod deines alten Ich ist der Eintritt in die erste Flutung, von drei Superneumondinnen die uns auf die bevorstehenden hochfrequenten Flutungen der Sonnenfinsternis am 14/12 – in 88 Tagen 21 Stunden und 33 Minuten – UTC 13:33h vorbereitet.

Normalerweise sind Neumondinnen mit leichter Energiequalia gefüllt, damit wir uns für neues öffnen können. Doch auch schon die letzte Neumondin war mit einer dichten Schwere belegt, ein kosmisches Verschiebungsmittel unseren Fokus auf das zu richten, was wir ändern müssen, um Fortschritte zu erzielen. Hilfe zu ankern und uns auf die physischen Verbindungen in und um uns herum zu konzentrieren – Biossphären DNA Veränderungen durch gedimmte Hochfrequenzvibes.

Diese erste Superneumondin im Hause Jungfrau ist daher in diesem Zyklus eine besonders magische, hochfrequente Erdenergie, welche in deine Physis zurückkehrt. Doch zuvor muss der noch so volle Behälter geleert werden – der Tod des Ich, die Wiedergeburt im Wir.

Dein Bewusstsein zeigt dir bewusste und unbewusste Integration der Entscheidungen, die bereits getroffen wurden. Zeigen eine Art und Weise, wie du deine Ziele in den nächsten sechs Monaten erreichen kannst.

In den Morgenstunden der Superneumondin dämmert in dir die Erkenntnis der Fülle an Verantwortung und Arbeit, die vor dir liegt, was sich abermals sehr schwer anfühlen kann -Trigon zu Saturn/Pluto im Haus Steinbock und ein Quinkunx zu Mars in Widder- Mars projiziert Angst und Wut-  sei geduldig mit dir deinem Umfeld, bricht mit allen dem alten Mist der Traditionsaspekten der uns gewohnten Komfortzone unserer Gesellschaft

Hab Mitgefühl für jeden wenn sich instinktiv Wut durch das traumatisierte innere Kind unvorbereitet die Unterwelt der Geheimnisse, und Tabus entlädt. Hab keine Angst vor Herausforderungen, sie zeigen den Weg nach vorne, arbeite stetig auf dein Zeil und lass nicht zu das dein Ego dich verwirrt, oder Zweifel einstreut.  lAss los was du nicht mehr brauchst und öffne dich für die frische neue bisher höchsten Vibes die dich durchdringen.

Die Wiedergeburt der einzigartigen Individualität durch totale Rebellion – aus der Dualität in die Strömung der Einheit

Die göttlich weiblich heilige Energie in Manifestation findet über den erhöhten Spin deiner Energieorgane vor allem im Wurzel- Solarplexus und Halschakra statt. Es geht darum das Gleichgewicht in Ausrichtung zu bringen, dass einige Orte in dir mehr Licht brauchen während anderer Teile in dir akzeptieren müssen, dass noch Dunkelheit vorhanden ist. Eine Veränderung die vor allem die Stärkung des Gleichgewichtes von Mitgefühl, Selbstversorgung, bedingungsloser Liebe, Vergebung sich zu ergeben was ist und was sein sollte.

Vorhandene Blöcke manifestieren sich in Rückenschmerzen, Emotionen von Verlassenheit, Mangel an Fokus, Kontrollzwang in Beziehungen, Angst, Depression, Schuld, Missgunst, Darm- oder Genitalproblemen Impotenz, Unsicherheit, überhandnehmende Sorgen.

Dein erster Schritt in deine neue Welt

ich sehe dich wir sehen uns ewiglich verbunden in Liebe

J.A.

11 Kommentare

  1. Danke liebe Jada für deine sehr hilfreichen Erklärungen.
    Mein Mann hatte gestern eine langjährige Freundschaft, welche er immer gepflegt hat, plötzlich zerbrochen. Es kamen Dinge zur Sprache, welche diesen Schritt auslösten. Es war sein Freund, also betraf es mich nicht direkt.

    Ich fragte mich allerdings schon, warum und stand vor einem Rätsel.

    Dein Newsticker gibt mir die Antwort.

    Danke dafür
    💌💌💌

    Liken

  2. Vielen herzlichen Dank für diesen Newsletter❣️ Er hat mir sehr geholfen meine momentanen Gefühle besser zu verstehen.
    In liebevollen 🥰 Gedanken und lieben Grüßen
    Elke

    Liken

  3. ich danke von ganzem Herz 💗 so wie es jetzt gerade möglich ist .. möge es sich weiter und weiter ausdehnen 💓…

    Liken

  4. Danke Jada ,
    …schön zu lesen in Freude ,
    Bei vielen steigen nun die „angesammelten Energien der Ahnen und Urahnen“ für sie alle bitte ich die URquelle eine große Welle der bedingungslosen Liebe zu senden ! haltet durch

    Gefällt 1 Person

  5. Ich danke Dir von Herzen – immer wenn ich das kosmische Geflüster lese lerne ich mich ein Stück besser kennen und kann Symptome meines Körpers besser einordnen.
    Es fließt und, egal was kommt, ich weiß es wird gut.

    Liken

  6. Das passt alles so haargenau! Junior (14 Monate spürt es scheinbar auch), die Große klappte gestern in der Schule zusammen, mein Mann erwischte es gestern auch und ich habs seit Wochen… Tief durchatmen, Yoga, Pilates wenns der Rücken mitmacht… Und ich wollte schon zum Arzt und um Physio betteln… Kann ich mir das Geld ja sparen…

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: