NEWSTICKER 9/3

Du, wir alle sind heute an einem der wichtigsten Weichenstellungen unseres Sonnensystems für unsere Evolution angekommen. Es ist Zeit sich zu entscheiden, ob wir im Wohlfühlprogramm unserer gewohnten alten Muster stagnieren oder die Unbekannte der Erfahrungswelt riskieren wollen.

Allen Erdlingen steht eine megastarke Transformation bevor, welche die kodierten Datenträger der Neuorientierung der Erdlinge durch die Reflektion der Lichtkodierungen aus 6 Abmessung erwecken.

Ablehnungszeitlinien stehen zur Schließung an –für die meisten unter euch eine Zerreisprobe deines Innenlebens.

Bisher erlebst du den März als sehr schnelllebigen Erdenmonat, um diese Beschleunigung anzapfen zu können musst du deine Handlungen mit deinem Herzen ausrichten. 

Die Shekina Energie erweitert sich rasant in allen Gitterarbeitern – eine alles entscheidende Phase im Bewusstsein des Potenzials des Freien Willens, die in sich zirkulierenden Lichtströme der tiefgreifenden Heilung und Bereinigung der dichten alten Erfahrungsebenen.

Wir alle tragen das göttliche Licht, auch wenn der Schatten es verbirgt, werden deine Beta und Gamma Hirnwellen von diesem beeinflusst.  Es beginnen tiefgründigere Denkweisen und kritischere Betrachtungen des eigenen Lebens aus einem erhöhten Aussichtspunkt zu entfalten- Du wirst deiner Selbst und der Interaktion mit allem Leben im großen Uhrwerk der Schöpfung bewusst.

Dazu dehnen das Herz- Hals und Solarpelxus- Chakra in einem noch nicht erlebten Ausmaß, interagierend mit dem bisher höchsten Energiezufluss in unserer Erfahrungsreise -zur Neumondin … wie ich persönlich finde die schönste und aufregendste des Jahreskreises- sie bringt deine gesäte individuelle Saat, wenn du die Kontrolle durch Vertrauen ersetzt, durch unglaubliche Ereignisse zum sprießen- über Nacht, von einer Sekunde zur nächsten. Im Vorfeld bereits unterstützende Ausrichtungen von Venus/Fische/Nordknoten, Südknoten/Schütze (ab heute -alte Glaubensätze funktionieren in der neuen Welt nicht mehr) und jährliche Neptun/Sonne Konjunktion (10/3 – neue Wahrheiten der höheren Dimensionen finden)…. schließen sich das Ajna- und Kronenchakra an.

Abmessungen und Realitäten überwinden sprunghaft mehrere Oktaven.

In deinen Traumreisen geschieht Transmutation um die viele Seelenfragmente, die seit 2019/3 verloren gegangen sind wieder einzugliedern.

Du wanderst entweder durch deinen Traumraum, oder dir werden durch wiederkehrende Themen in deinem täglichen Leben aufgezeigt, die deine Ablehnungsprogrammierung hervorheben, an der du unbewusst teilgenommen hast.

Das Thema dieser Rekonvaleszenz bleibt – verwundete männliche Schablonen.

Jene von euch, welche mit einem schwachen verwundeten Männlichen Ausdruck in einem irdischen Familienkonstrukt (durch Vater oder Bruder) aufgewachsen sind, werden dies am meisten fühlen.

Ihr brecht den narzisstischen Missbrauch der falschen Implantate des Mangels, des Schadens und des Verrats.

Die heilsamen Energiewellen in diesem Zusammenbruch wirken intensiv auf die aurischen Felder und wird sich auf eure Verbindungen/Verknüpfungen/Seelenbänder auswirken (sowohl innerlich als auch äußerlich).

Diese lichte Strömung befördert niedrige Schwingungen des Unterbewusstseins an die Oberfläche und ihr werdet nun in der Lage sein, vielen Aspekten, die vor diesem Punkt verleugnet wurden, Liebe und Präsenz zu schenken.

Einige erfahren vielleicht auch einen Moment des Durchbruchs und der Klarheit über einen Zyklus der in den Monaten Mai- August 3/2019 begann.

Wenn du hier irgendwelche Aspekte von dir selbst aufgegeben hast als dich dein Gegenüber (unbewusst) zurückgewiesen hat, ist es leicht, zurückzukommen und zu kommunizieren.

Vielleicht hast du dich wieder darauf eingelassen, dem schwer fassbaren nicht mehr zu folgen und auf das leicht zugängliche in dieser Welt zu reagieren.

Du möchtest deine Fehler nicht annehmen und die Vollkommenheit in der Unvollkommenheit nicht verstehen und sehen.

Vielleicht lässt dich deine Schattenseite auch wieder dein Märtyrermuster fallen oder treibt dich heimtückisch dahin dich mit patriarchalen Werten zu identifizieren.

Und genau in diesem Niederfrequenten Feld projizierst du eine holographische Realität, was damit endet, dass du dich darin suhlst deine Aspekte des Selbst abzulehnen.  

Es hilft, diese, deine Muster zu betrachten, die möglicherweise aus vergangenen Iterationen (Wiederholungen) der Inkarnation auftauchen und Grenzen zu setzen.

Erkenne und entdecke, wie du auf Energie reagierst, wie du dich darauf beziehst und nimm Korrekturen vor, um dich auf das auszurichten, wie deine Realität aussehen soll.

Es ist wichtig die aufsteigenden/gezeigten Schattenaspekte zu akzeptieren um erfolgreich in die entsprechende Lichtfrequenz zu alchimisieren.

Unerwachte, noch nicht auf der Reise befindliche, nicht wahrhaft dauerhaft dem Weg der Liebe folgende werden bis Mai 5/2021 durch eine dunkle Nacht der Seele wandern. Du, als zu jeder Sekunde verkörperndes Wesen der Liebe, wirst aufgefordert deinen Freunden, deiner Familie einen Urteilsfreien Raum zu bieten, um jenen die nicht wirklich verstehen was für ein Chaos der Ungeheuerlichkeiten sich öffnet etwas Ruhe zu schenken.

Sei dir gewiss, die Shekina Energie ist eine Aufrüstung deiner DNA. Quell- Hochgeschwindigkeitslicht das deinen Behälter neu gestaltet, deine brandneue holographische Verkörperung der fluiden Quantenenergie, dass die linearen starren Strukturen ersetzt.

*************Ein ungeheilter Erdling kann in so ziemlich allem, was jemand tut, etwas Anstößiges finden.

Ein geheilter Erdling versteht, dass die Handlungen anderer absolut nichts mit seinem Wesen zu tun haben.***********

Erinnerung – Keine Schwingung auf niedrigem Niveau kann dich oder dein Leben beeinflussen, wenn du weiter deinem höchsten Schwingungszustand treu bleibst.

Körperkorrespondenzen – erweiterte Encodierung DNA, respektive Veränderung der Zellstruktur – erhöhte Allergien, Verdauungsproblematiken, Kopfschmerzen -Stirndreieck- frontaler Cortex, Eiferdreieck, Medulla Schläfenpartie Schwindel (auch Kieferdruck, Zähne)- Grippeähnliche Symtome, Dehydration auch nach intensiver Wasserzuhnahme, Schlafschwierigkeiten, olflaktorisches System, (kratziger, geschwollener Halsbereich, Stimmversagen bis Verlust) verrückter Herzrhythmus, obere Wadenmuskulatur (rechtsseitig) Wassereinlagerungen, geschwollene Lymphe, , Druckaufbau Atemschwierigkeiten (ähnlich Höhenluftsyndrom)

Dimensionale Schaltungen – Loslassen, Freude encodiert Sinneserweiterung – Hellriechen, sehen, hören,

Achtung Hochfrequenzenergie beeinträchtigt technische Geräte und Übertragungen (auch hier war der Ticker eigentlich bereits für gestern zur Veröffentlichung vorgesehen) … 😉 wir rocken das

J.A.

9 Kommentare

  1. Grüße
    Ich, Entwicklungstufe unbekannt, möchte/soll dir mitteilen: deine Wahrnehmung und dein Ausdruck sind in den letzten 7 Jahren in sich enorm verbessert. Da waren so viele Fragezeichen vor dieser Zeit, jetzt lese ich deine Nachrichten fast fließend. Ich hoffe diese Information birgt/bringt dir Kraft auch mal von außen. Danke für Dich.

    Gefällt mir

  2. Hallo ihr lieben und liebe Jada. Habe ja lange nur still mit gelesen. Der jetzige News haut mich aber wortwörtlich um. Verdauungsprobleme, Halsschmerzen und wirklich das Gefühl zu haben es ist eine Grippe. Kopfschmerzen in der Stirnmitte. Und das Luftproblem hatte ich auch zwei Tage, als wenn man wirklich einen Berg hochkraxelt und die Luft dünner wird. Das geht aber wieder. Spannender finde ich meine Träume. Sehr intensiv und fast Magisch? Kann ich schlecht erklären. Und mir kommen viele Gedanken aus der Vergangenheit hoch, auch solche die ich eigentlich nicht mehr wusste. Das schöne ist, es kommen tatsächlich nochmal Unmut und Trauer hoch oder Enttäuschung, aber ich kann es tatsächlich echt annehmen und in Liebe und Verständnis loslassen. Sehr cooles Gefühl. Allerdings was die heutige Situation betrifft, von Politik und Weltweitem Geschehen. und Ungerechtigkeiten, da tue ich mich noch schwer, das mit Verständnis und Liebe anzunehmen. Diesen Menschen, die so viel Unheil und unfrieden stiften. Naja, ich übe mich darin und Bete. Bleibt gesund und geerdet ihr Lieben ❤️

    Gefällt mir

  3. Liebe Jada,

    seitdem ich diese Zeilen in deinem Newsticker vom 2. März fand ……

    „ Nun ab heute integriert erstmals seit 26.000 Jahren die

    Heilige Gegenwart Energie der Schöpfung – Shekinah Energie

    Die einströmende, ankommende, wunderschöne, göttliche, engelhafte Plasmaheillichtfrequenz, die durch uns hindurch pulsiert und sich durch alle Barrieren der Schattenenergie schneidet, füllt deine physische Anatomie mit reiner göttlicher Ausstrahlung, erlaube dem Licht, alle niedrigeren Frequenzen zu verdrängen, die nicht mit deinem vollsten Potenzial übereinstimmen – dein Lichtkörper erweitert seine Module.

    Eine erhabene Energie die dich von alten Glaubenssätzen und destruktiven Verhaltensweisen befreit.“

    …. will mein Herzensdank zu dir!

    Ich kann mich nicht erinnern, wann mich das letzte Mal etwas in tiefster Tiefe derart berührt hat!
    Und ich heiße sie willkommen, diese göttliche, engelhafte Plasmalichtfrequenz an jedem einzelnen Tag seitdem – mit stark erhöhtem Gewahrsein!
    Auch mich schauert es, wenn ich die immense Stärke dieses göttlichen Heilstroms in meinen Zellen fühle …..
    In Worten nicht auszudrücken ……

    DANKE 💖!!!

    Viel Liebe an ALLE 💞
    Sabine

    Gefällt mir

  4. Ich Stimme mit ein.Habe wunderbare Wanderträume in anderen Dimensionen,und ganz eigenartige ,fast ein Kloß im Herzen.Kannte ich bis jetzt noch nicht.Danke für die detaillierte Aufklärung.

    Gefällt mir

  5. Uiii, danke Jada, du Liebe! Deine Botschaft lässt es in meinen Ohren in den höchsten Tönen piepen…ein wahres Konzert.
    Erst heute morgen fragte „es“ in mir: und wenn jetzt alles so bleibt, wenn sich gar nichts ändert und ich einfach nur ausgeliefert bin….(solche Zweifel hatte ich schon lange nicht mehr!) Als Antwort wurde ich innerlich ganz groß und weit und frei und alle Zweifel fielen ab, wohin denn mein Weg gehen wird 💜.
    Jetzt diese deine Worte zu lesen macht mich froh und aufgeregt. Ich sage mit jeder Zelle JA zu ALLEM was mich in meine höchste Version wandelt.
    DANKE für diese Synchronizität 🙏🌟💫
    In tiefer Verbundenheit, let’s rock it
    💗Birgit

    Gefällt mir

  6. Danke, liebe Jada, ich bin seit Freitag dabei, viel Altes, auch Informationen von Außen, loszulassen, die verwirren und nach unten ziehen. Spannend auch, eben habe ich in einem Buch gelesen und hatte den plötzlichen Impuls Deinen Newsticker zu lesen. Alles kommt eben zum richtigen Zeitpunkt.

    Gefällt mir

  7. Puuuuuh…. gerade strengt „es“ mich sehr an. Danke, liebe Jada, dass du erklärst und in den Verstand bringst, was sich so subtil im eigenen sprachlosen Raum abspielt. Dadurch wirs vieles zwar nicht einfacher, aber leichter.
    Herzensgrüße, und ja, wir rocken das!!!
    💖 Sabine

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: