+++ Current Update 23/3 +++

Viele erleben einen massiven Reinigungszyklus im Wunden-Sumpf, wo es um karmische Ablagerungen innerhalb der Blutlinie geht.

Erlaube der Schwingung deiner Seele durch die Turbulenzen deiner Seele durchzutauchen, du musst nicht selbst beharrlich nach Antworten suchen, deine Seele trägt dich auf ganz natürliche Weise zu den Sedimenten deiner Personifikationen.

In allen unseren Inkarnationen tun wir das oft mit der gleichen Seelengruppe. Wir übernehmen dabei jedes Mal eine andere Rolle – die der Schwester, des Bruders, der Mutter, des Vaters, des Ehepartners …- eine natürliche Notwendigkeit, um unerledigte Dinge zu erfahren und wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dabei verändert sich nicht nur der Blickwinkel deiner wirklichen Seinsweise in diesen Lehrinhalten, sondern auch die Erfahrung durch die Verkörperung und ihre Entwicklung.

Und obwohl seit etwa 23h die Frequenz der Shekina Energie nochmals deutlich expandiert, ist zu diesem aktuellen Zeitgefüge nervöse Anspannung fühlbar, wir lösen eine Menge karmischer Trümmer aus vergangenen und gegenwärtigen Lebenszeiten mit unserer unmittelbaren Familie auf – erinnere dich mit deinem einzelnen individuellen Prozess des transformieren /auflösen, lösen sich auch kollektive emotionale Ablagerungen.

Es ist eine hitzige Achterbahnfahrt in die dunklen tiefen der Emotionalen Speicherbanken der katharischen Strukturen in denen Schmerz, Trauer, Tränen vergießen und Vergebung deiner Blutlinie erlebt wird.

Dein Geist streift durch das Feld der Möglichkeiten von Chancen und der Gefahr und du scheinst zu stranden. Der innere Druck wird sich erhöhen und du versuchst die aus deinem Geist kreierte Katastrophe abzuwenden – bereinige deine Gedanken – es ist eine natürliche Öffnung und Integration deines Schattenselbst, wenn du trotz Angst und Unsicherheit ruhe bewahren kannst. Vertraue der Schöpfung, wenn die Zeit reif ist, wird ihre Pulsation deine Intuition, deine Innere Stimme deine Entscheidungen informieren.

Ein Zyklus, der sich über Lebenszeiten verewigt hat, kommt in Kürze zu einem Ende– du lässt tatsächlich alles Alte hinter dir- stellt die natürliche Harmonie der Schöpfung wieder her – lerne Frequenzen zu bedienen, ihre Infusionierung sind die Medizin deiner Seele.

Es wird Zeit dich lebendig zu fühlen und  neue Leidenschaft für das Leben zu entfachen.

Zu den im Newsticker erwähnten Körperkorrespondenzen gesellen sich außergewöhnliche Anomalien im Herzrhythmus, Einblutungsneigung und ungewöhnlicher Muskeltonus dazu – auf Hydration achten!!!

J.A.

6 Kommentare

  1. Wie sehr ich Dir danke !
    Nach dieser schlaflosen Nacht, die mich in die tiefsten Tiefen führte und mich zermürbte, konnte ich mich nur noch ergeben.
    Deine Botschaft – welche Erlösung.
    Namasté
    Dhanya

    Gefällt mir

  2. Danke liebe Jada für deine wunderbaren Ausführungen.
    Kurzes Herzstolpern und Müdigkeit machten sich heute bemerkbar.
    Ich vertraue der Schöpfung, meinem Herzen und verbinde mich mit der Frequenz der ewiglichen Göttlichen Liebe.
    Ihr lieben Mitschwestern / Mitbrüder, bleibt im Vertrauen.
    Ursula sendet euch Liebe und Licht

    Gefällt mir

  3. Du hilfst so wunderbar liebe Jada.
    Bei mir kam viel alter Schmerz, Trauer und Tränen an die Oberfläche. Nachts stieg Angst auf, als der Körper mit Druck auf den Ohren und Herzklopfen reagierte.

    Gefällt mir

  4. Liebste Jada, gefühlt die letzte Nacht mehrmals gestorben und wieder erwacht mit tränen und unendlich gefühlte Traurigkeit … wegschmelzender Brust/ Herzpanzer …. und das alles jetzt wo frisch aus dem Krankenhaus nach Hause entlassen wurde. Und ja das was schon da ist, ist wunderbar 7 Wochen Reha mit Ärztinnen die schamanisch arbeiteten im Gitterfeld heilten ich konnte es fast nicht glauben welch ein Glück ich hatte. Und im Krankenhaus auch eine alte Ärztin Seele Heilerin, bei all meinem Schmerz bin ich voller Dankbarkeit das ich das erleben darf

    Gefällt 1 Person

  5. Gott , dich schickt der Himmel…. So was hab ich noch nie e lebt…. meine Körper platzen..und ich hab schon viel durchgemacht…danke …danke…danke… von Herzen Jada

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: