Current Update 4/4


Bildquelle Jada Privat

Prüfungswoche 4- 6- 8

Wir aktivieren heute das individuelle 44 Meisterbaustein Portal , dass die ganze Woche über aktiv sein und mit absoluter Sicherheit mit keiner Zeit/Raumphase des bisherigen Jahreskreises, sowohl im geballten Hyperfrequenzstreaming, als auch in der körperlichen Erfahrungsreise vergleichbar sein wird.

Dieses 4/4 Portal wird in eurem Sonnensystem von einem der wichtigsten Treiber eurer Himmelsbühne begleitet ( Mars/Saturn) und markiert dabei Meilensteine, Verpflichtungen und Re-Kalibration, dabei werden insgesamt 7 Energieorgane und die Kundalini mit mit 28.000 Luminations-spin aktiv geschalten. Im ersten Drittel der Woche bis Donnerstag Krone- Solarplexus- Wurzel ab Donnerstag späten Nachmittag Ajna, Herz, Thymus, Erdstern und Seelenstern die den Entkernungsprozess der alten Seinsweise, im individuellen Tempel, mit Zenit am Samstag, fortsetzten.

Ein über die Woche andauernder Realitätscheck in welcher der Phasen/Realitäten deiner Transmutation du dich befindest, wie auch einen Kipppunkt der Geburt in die Realität. Ein Input der parallel einen neuen Welleneffekt der weiblichen Frequenzaktivierung im Haus der Essenz auslöst – bin ich in Sicherheit, kann ich vertrauen, erlaube ich mir verletzlich zu sein, kann ich mich ohne Wertung und Urteil fallen lassen und im Fluss des Panta Rhei treiben, um das Herzbewusstsein unser/meiner Seele zu leben?

Wir werden daran erinnert sich unserer Verpflichtung bewusst zu werden, die viele hochfrequente Energie, die in den letzten Wochen in das System integriert wurde, die Unterschiede der Zeitlinie und ihren Realitäten dazu dienen, unsere Schöpfungsqualität der Realität erneut zu überprüfen.

Es ist bereits sehr erkenntlich, in welcher Linie du den kreativen Prozess deiner Realität fütterst.
Während der Alchemisierung von der alten und neuen, niederen zu deiner aktuell jetzt höchst integrierten Zeitlinie geschieht ein Tauziehen zwischen dem menschlichen Verstand und deinen göttlichen Bewusstsein, zugleich hat die Akasha zu diesem Zeitpunkt weit geöffnet, um zu erkennen wo die wiederkehrenden Probleme die dein erLeben beeinflussen, versteckt sind.

Die alten Strukturen der männlichen Energie deines Verstandes torpedieren das System und lassen Zweifel anschwellen, hintergehen deine freien Willen und hat etwas mit den transformativen Zyklen die du im vergangenen Jahrzehnt ,2014-2015, 2018 – 2019 und im Anfang des neuen Jahrzehnts 2021 und letzten August bereits durchwandert hattest.

Konntest du den kreativen Zweck diesen einzigartigen Metamorphose in deinem Kronen- Chakra kultivieren, dass deine Präsenz durch nichts definiert werden kann, oder fühlst du dich beeinträchtigt oder eingeschlossen, abgetrennt?
Vielschichtig verwundete Aspekte der weiblichen Energie werden dabei bereinigt und rekonfiguriert – je mehr deine eigene Metamorphose kultiviert wurde desto einfacher gestaltet sich die Woche.

Am 6/4 wird deine positive Einstellung und Optimismus was den Weg der Veränderungen angeht, geprüft – Kronen Chakra

Dein Glaube, deine Zuversicht das Richtige tun ist von höchster Bedeutung, den eigenen Instinkten und Intuitionen zu folgen und weiter hart und diszipliniert an Vertrauen, Akzeptanz und Hingabe zu arbeiten, ohne die alten negativen Emotionen und Ängste durch unbewusste Haltung und Handlung ins Herzbewusstsein einzupflanzen.
Nutze dein Wissen und verbinde während dieser mächtigen Verschiebung all deine Körper, versuche die einfließende Energie auf alle, gleichmäßig, zirkulierend, in Bewegung zu bringen.

Es liegt an dir die universelle Energien und ihre spirituellen Aspekte, Weisheit und Stärke – Manipura- in der eigenen Persönlichkeit zu deiner Realität zu verschmelzen – Muladhara, im Haus der Essenz- und damit den Sonnenblitz/Lichtblitz in dir auszulösen und dann die Auswirkungen dieses Ereignis im Bewusstsein weit und fest im Raster des eigenen und großen Behältnis deines Sonnensystems erstrahlen, verweben und verankern wird.

Korrespondenz auf physischer Ebene findet im Corpus callosum, Medulla Oblongata, (Angleichung in Frequenzanhebung/tonale Orchestrierung) -Hirnwellen mit Schuhmann – Denk und Verhaltensstrukturen) Ausdruck stechend, dumpfer, ziehender Kopfschmerz, verschleiertes Augenlicht (Ausrichtung innerer Linse) Kiefer- Zahnschmerzen/Überempfindlichkeit (Genom)Tonsillen Schwellung, Wirbelkanal (Kundalini), Lungenspitzen, Schlüsselbein, Schulterblätter, Rippenbögen, Bauchspeicheldrüse(Motor des Lichts) Verdauungsapparat, Geschlechtsorgane ( Anbindung ,Haus der Essenz) Muskulatur, Beine Füße Gelenke (Klärung mit Vertrauensfrage – Erdstern -Seelenstern)

Emotionsfeld – Realitätencheck -Zeitlinienwahl

Die Grundlage der Transformation ist die Macht des Glaubens, die Macht was du über dich selbst denkst, was dein menschlicher Verstand dir flüstert. Diese Schwingung, deine Macht wird/ist in das Netzwerk des Kollektiv verwebt und schafft in deiner Erfahrungsreise die Realität, deine Materie der Realität. Stell dir die Frage selbst, lebst du das Leben oder lebt das Leben dich – Transformation ist die Basis zur Transmutation.

Prüfungswochen sind emotional extraintensive Wochen die uns in jeder Hinsicht verdeutlichen, ob wir uns den richtigen Inhalten gewidmet haben –

Die Liebe sei mit dir

J.A.

3 Kommentare

  1. Vielen vielen Dank liebe Jada jetzt sehe ich klar der Prüfungswoche entgegen wundervoll alles Liebe für alle Wesen

    Gefällt mir

  2. Danke liebe Jada, auch ich erkenne immer mehr die Bedeutung, dem eigenen Glauben, der Zuversicht und der Intuition zu folgen, hilft sehr.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: